OK

Constance Belle Mare Plage Mauritius

Luxuriöser Wellnessurlaub am Indischen Ozean - Das Constance Belle Mare Plage auf Mauritius bietet grenzenloses Wohlfühlen im Paradies.

Was wir lieben

  • die Lage inmitten eines 15 Hektar großen exotischen Tropengartens, welcher von einem zwei Kilometer langen, pulverfeinen Sandstrand umschlossen wird

  • die doppelte Portion Golferglück: auf zwei angeschlossenen 18-Loch-Plätzen ist die Greenfee bereits inbegriffen

  • das hochwertige und mit Hingabe geführte Shiseido Spa: Gäste fühlen sich hier aufgehoben, werden voller Aufmerksamkeit umsorgt

  • das eindrückliche Naturschauspiel: Wasser und Land gehen auf der Seite des Golfplatzes interessant ineinander über, verschlingen sich und geben eine großartig gefärbte Lagunenlandschaft wieder

Gut zu wissen

  • Unterwasserentdecker finden eine Tauchbasis am Strand

  • entspanntes Schwimmen, Kajak fahren und Schnorcheln machen dank des vorgelagerten, schützenden und bunten Korallenriffs besonders viel Spaß, aber auch Surfer haben durch die stetigen Winde aus Süd und Ost fast immer gute Bedingungen

  • die beiden Meisterschaftsgolfplätze haben den Ruf der Insel als Golferziel entscheidend geprägt: regelmäßig werden auf "The Legend" und "The Links" internationale Turniere ausgetragen, seit Dezember 2009 etwa die "MCB Tour Championship"

  • gönnen Sie sich vor dem Sonnenbaden ein "Kreolisches Körperpeeling": das Finish mit Koskosnussöl sorgt für eine wunderschöne, langanhaltende und strahlende Bräune

  • Genießer und Frühaufsteher erwarten aufgrund der Ostlage intensivste Sonnenaufgänge

Ambiente & Stil

Das exklusive Constance Belle Mare Plage steht mit seinen strohbedachten Häuschen an einem der wohl schönsten Strände der Insel. Harmonisch fügt sich die luxuriöse Anlage in die exotische, palmenreiche Natur ein. Für Abwechslung und Auswahl ist in mehrerer Hinsicht gesorgt. Denn Vieles bekommen Sie hier gleich in zweifacher Ausführung: neben den beiden 18-Loch-Championship-Golfplätzen gibt es außerdem zwei verschiedene Spa-Tempel zum Auftanken. Mauritische, amerikanische sowie kanadische Designer und Architekten haben hier Ihre unverwechselbaren Handschriften hinterlassen. Mit der Herzlichkeit und dem Charme des Personals macht es einfach nur Freude diese Anlage zu entdecken.

Pool und Bar am Abend
Pool und Bar am Abend
Die Rezeption heißt Sie willkommen
Die Rezeption heißt Sie willkommen

Wohnen & Schlafen

Die Prestige Zimmer bilden den Südflügel der Anlage. Sie befinden sich entweder in unmittelbarer Strandnähe und damit in Nachbarschaft zur Präsidenten-Villa oder liegen schön in die Natur eingebunden zwischen Pool und tropischem Grün. Alle Zimmer sind der Meerseite zugewandt, verfügen über Balkon oder Terrasse und strahlen ein leichtes und luftiges Gefühl aus.

Die Frische des Meeres kommt mit zarten grün- und türkisfarbenen Stoffen sowie hellblauen Glasvierecken (in der Junior-Suite) an der Rückwand des Bettes ins Zimmer. Und auch Romantik lässt sich mit einem Rosenblütenbad im Handumdrehen in Ihr tropisches Zuhause bringen. Abtauchen, entspannen und ganz für sich sein. Auf diesen wunderschön eingerichteten 45 Quadratmetern dürfte es Ihnen nicht schwer fallen. Die Junior Suiten sind mit 68 Quadratmetern noch etwas größer, verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank und Doppelwaschbecken. Die Beachfront Junior Suiten sind außerdem mit einer Nespresso-Maschine ausgestattet.

Prestige Doppelzimmer
Prestige Doppelzimmer
Schlafzimmer der Junior Suite
Schlafzimmer der Junior Suite

Genießen & Erholen

Die Devise lautet: rein ins kulinarische Vergnügen! Doch wo sollen Sie da nur anfangen? Bei sieben Restaurants keine leichte Entscheidung. Wir helfen gern: Für kleine Snacks, frische Früchte und familienfreundliche Gerichte ist etwa das La Kaze (zwischen Prestige Zimmern und Strand gelegen) um die Mittagszeit ideal. Hier finden Sie im angrenzenden Pool auch eine Swim-up-Bar und können sich so doppelt erfrischen. Gefrühstückt wird im halboffenen Hauptrestaurant Citronelle. Hier blicken Sie auf den Infinity-Pool und das nahe Meer und stärken sich mit leckeren Brötchen, frischen Säften und Kaffee. Dazu gibt es jeden Morgen eine extra Portion Vorfreude auf den anstehenden, sonnigen Urlaubstag. Abends werden Sie mit wechselnden Dinnerbuffets überrascht und bedienen sich an den duftenden und dampfenden Live-Cooking-Stationen. Ein absolutes Highlight ist das Blue Penny Café. Das intime Gourmetrestaurant sollten Sie unbedingt einmal während Ihres Aufenthalts besuchen. Benannt wurde das Spitzenlokal nach der "Blauen Mauritius", der berühmtesten Briefmarke der Welt. Noch vor deren Verkaufsstart zierte sie 1847 ganz exklusiv die Einladungsschreiben zum Maskenball der englischen Gouverneurs-Frau Lady Gomm. Heute lassen sich die Besitzer der weltbekannten Marke an einer Hand abzählen. Im Eigentum Queen Elisabeths II. befindet sich gegenwärtig sogar ein ungestempeltes Exemplar. Im Restaurant werden Sie nicht nur die lokalen Spezialitäten umhauen, beeindruckend ist auch der Bestand des durch eine Glasfront abgetrennten Weinkellers mit unzähligen edlen Tropfen namhafter Weingüter aus aller Welt.

Ein besonderes, im internationalen Rampenlicht stehendes, kulinarisches Festival findet jedes Frühjahr im Resort statt. Während des Bernard Loiseau Culinary Festivals wettstreiten sechs Michelin-Sterneköche aus Europa im Team mit je einem einheimischen Koch um das kreativste und leckerste Gericht. Hierbei können Sie eine bunte Explosion an Gaumenfreuden erleben. 2011 gingen der französisch Sternekoch Serge Vieira und Harrish Mungur, Chef de Partie des Blue Penny Restaurants, als Sieger hervor.

Doppeltes Entspannungsvergnügen
Im hinteren Bereich der Anlage, fernab vom Restaurant- und Strandgeschehen befinden sich gleich zwei Wellnessbereiche: das "U Spa" by Constance und das "Shiseido Spa". Angenehme Ruhe strahlen die Räumlichkeiten beim Betreten aus, nutzen Sie die ausgleichende Atmosphäre und konzentrieren sich ganz auf sich, überlegen, welcher Körperregion Sie etwas Gutes tun möchten...

Wie wäre es zum Beispiel mit einem japanischen Schönheitsritual für Ihre Hände? Das "Shiseido Spa" bietet Ihnen auf Grundlage fernöstlicher Philosophie und westlicher Wissenschaft eine ganz besondere Handpflege. Strapazierte Haut und Nägel nehmen während dieser Anwendung Nährstoffe intensiv auf und bilden eine neue Schutzschicht. Zu Beginn tauchen Sie Ihre Hände in ein duftendes japanisches Bad mit einem sanften Bouquet von Rosmarin, Kamille, Koriander und Lavendel. Danach werden diese streichelzart gepeelt, klitzekleine Hautschüppchen fallen ab und die Zellerneuerung bekommt neuen Schwung. Die Haut sieht jünger, glatter und erfrischt aus. Freuen Sie sich im Anschluss über eine wohltuende Handmassage, die bis in die Fingerspitzen entspannt und Ihre Haut zum Strahlen bringt. Das Ergebnis: einfach zum Vorzeigen.
Ganzheitlich orientierte Behandlungsformen sowie die Überzeugung alte und neue Wellnesstraditionen miteinander verschmelzen zu lassen sind Aushängeschild beider Spa-Menüs.

Verwöhnung im Shiseido Pavillon
Verwöhnung im Shiseido Pavillon
Dinner am Strand
Dinner am Strand
Blick vom Restaurant aufs Meer
Blick vom Restaurant aufs Meer

Aktivität & Sport

Zum sportlichen Angebot zählen ein voll ausgestattetes Fitness-Center, vier Tennisplätze und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Wasserski fahren, Windsurfen und Wakeboarden machen das Meer zum wahren Freizeitparadies. Außerdem kann am Strand Volleyball gespielt werden und es besteht die Möglichkeit, an Kursen wie Aerobic, Yoga, Tai Chi oder Wassergymnastik teilzunehmen. Hinter dem Hotel beginnt die großartig geformte Grünfläche der beiden 18-Loch-Meisterschaftsgolfplätze: "The Legend" und "The Links" bieten auf 140 Hektar Fläche auch einen Übungs-Fairway für Golfneulinge, beide Plätze sind circa sechs Kilometer lang. Für Freunde des Minigolfs gibt es ebenfalls einen 9-Loch-Parcours. Besten Blick auf das hügelige, weite Golfareal bietet, etwas erhöht, das Swing Restaurant. Auch für Nicht-Spieler ein wunderschöner Platz, um die geruhsame Stimmung aufzunehmen und ein wenig zu verweilen. Beachten Sie bitte die Öffnungszeiten von 12 bis 17 Uhr.

Constance Kid's Club
Im Kinderclub herrscht immer viel Stimmung. Die kleinen Gäste sind hier hervorragend beschäftigt und erzählen abends von aufregenden Inseltouren oder der gemeinsam mit neuen Freunden bezwungenen Schnitzeljagd. Das Basteln nach lokalem Brauch oder ein Wettkampf im Swimming Pool machen große Freude. Spielhaus, Spielküche und eine Außenanlage für Laufspiele warten auf alle 4 bis 11-jährigen.

Traumstrand direkt vor dem Hotel
Traumstrand direkt vor dem Hotel
Aussicht auf gute Golf-Gelegenheiten
Aussicht auf gute Golf-Gelegenheiten

Check-In & Check-Out

Check-In: 14:00 Uhr
Check-Out: 12:00 Uhr

Modalitäten

Landeswährung: Mauritische Rupie

Klima

Durch die Südost-Passatwinde herrscht ganzjährig ein angenehmes Klima. In den Wintermonaten (Mai-September) kann es mitunter etwas auffrischen. Der Temperaturdurchschnitt beläuft sich jedoch selbst in diesem Zeitraum auf 24 Grad. Die geringe Zeitverschiebung von nur zwei Stunden (während der europäischen Sommerzeit) sorgt auch bei Familien mit kleinen Kindern für einen entspannten Aufenthalt.

Einreisebestimmungen

Mit einem Reisepass oder vorläufigem Reisepass ist die Einreise für deutsche Staatsbürger nach Mauritius möglich. Die Einreisedokumente müssen über das Reiseende hinaus gültig sein.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Mauritius kein Visum insofern es sich um einen touristischen Aufenthalt, eine Besuchs- oder Geschäftsreise handelt. Ein Visum wird nur in spezielleren Reisefällen, wie beispielsweise die Aufnahme eines Studiums vor Ort, gefordert.

Verstöße gegen das Aufenthaltsrecht werden in Mauritius streng geahndet.

(Quelle: Auswärtiges Amt, Stand: 12.04.2016)

Empfohlener Impfschutz

Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden älter als 1 Jahr bei Einreise aus einem Gelbfieberinfektionsgebiet gefordert.
Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise nach Mauritius zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören, auch für Erwachsene, die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten (Pertussis), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps, Masern, Röteln (MMR) sowie der jeweils aktuelle Influenzaschutz. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B und Typhus, empfohlen.

Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über Reisehinweise zu Mauritius unter: www.auswaertiges-amt.de

Kosmetikprodukte

  • Shiseido

Lage & Umgebung

Die Sandstrände von Belle Mare gelten als die schönsten der Insel Mauritius. Sanft schmiegt sich das Hotel an einen weichen, zwei Kilometer langen, weißen Sandstrand. Bis ins Zentrum von Belle Mare sind es circa 20 Minuten zu Fuß. Möchten Sie die Hauptstadt Port Louis erkunden, müssen Sie ein Strecke von 45 Kilometer zurücklegen. Hier finden Sie das Postmuseum und das Blue Penny Museum, in dem Sie allerhand zur inseleigenen Postgeschichte erfahren und die berühmte Briefmarke jeweils in roter und blauer Ausführung zu Gesicht bekommen. Die weltbekannte "Rote" und "Blaue Mauritius" haben einen Sammlerwert von mehreren Millionen Euro.

Sollte es etwas Action reicher werden, dann fahren Sie doch kurzerhand in den Le Waterpark. Bei heißen Temperaturen genau das Richtige und ein Spaßgarant für große und kleine Leute. Wasserfälle, Springbrunnen und Rutschen gibt es hier in Hülle und Fülle. Nichts wie ab auf einen Gummi-Reifen und los geht die steile, schaukelige oder kurvige Fahrt.

Blick auf den weiten Sandstrand
Blick auf den weiten Sandstrand
Kleiner Ausschnitt der Poollandschaft
Kleiner Ausschnitt der Poollandschaft

Anreise

Der Ort Belle Mare ist in etwa 2 Kilometern zu erreichen. Der Zielflughafen Mahébourgh liegt circa 60 Autominuten entfernt. Verschiedene Airlines fliegen auf die Trauminsel im Indischen Ozean. Mehrmals die Woche bietet Condor Direktflüge von Frankfurt an. Die Flugzeit beträgt zehn Stunden. Mit Emirates geht der Flug (von Hamburg, Düsseldorf Frankfurt oder München) über Dubai, wobei sich die Flugdauer durch den dreistündigen Aufenthalt in der arabischen Metropole entsprechend erhöht. Air France und Air Mauritius steuern ebenfalls die Insel an, hier legen Sie einen Zwischenstopp in Paris ein. Mit Austrian Airways fliegen Sie von Wien über Johannesburg nach Mauritius, von Zürich mit Edelweiss Air direkt. Je nach Sommer- oder Winterzeit ergibt sich eine Zeitverschiebung von plus zwei beziehungsweise plus drei Stunden.

Wellness-Programme

Programm: Mauritius-Frühbucher-Special

Mauritius-Frühbucher-Special

7 Nächte inkl. Halbpension
ab € 1457 € 999
Bis zu 31% sparen!
Fragen & Kontakt
Urlaubstraum Mauritius erfüllen! 1 Woche im Luxushotel an der Ostküste mit Halbpension - jetzt Frühbucher-Preisvorteil sichern!
  • 7 Übernachtungen in einem Prestige Zimmer

  • 7 x Halbpension: Frühstück und Abendessen

  • Teilnahme an ausgewählten Landsport-Aktivitäten des Hotels

  • individuelle Begrüßung am Flughafen

  • Flughafentransfer: Flughafen Mauritius - Hotel - Flughafen Mauritius

  • Ansprechpartner vor Ort (deutsch, englisch bzw. französisch)

  • Sicherungsschein vom Reiseveranstalter beauty24 (Insolvenzabsicherung)

Tipp
Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne einen passenden Hin- und Rückflug hinzu. Bitte kontaktieren Sie den Reiseveranstalter beauty24 unter der Reisehotline 030 789 54 0 um Ihre Wunsch-Abflugszeiten abzustimmen.

Beschreibung und Buchung

Allgemeine Informationen

Land: Mauritius
Umliegend: Indien - Sri Lanka - Vietnam
Wellnessideen: 5-Sterne-Luxus - Flugreisen - Sonderangebote
Online seit: 06.05.2010
Aktualisiert am: 08.11.2016
Direkt-Link: https://www.beauty24.de/L12958496.html
Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem unser Angebot nicht zufriedenstellend dargestellt werden kann. Wir empfehlen eine aktuelle Browserversion unter folgendem Link herunterzuladen:
Browser-Update

Diesen Hinweis schließen