OK

Coconut Lagoon, Indien

Vom Wasser umgeben, inmitten ursprünglicher Natur, dort wo man ganzheitlich zur Ruhe findet und ein Stück vom Paradies entdeckt, begrüßt Sie das Coconut Lagoon.

Was wir lieben

  • Die ruhige und einzigartige Lage des Resorts, versteckt zwischen den Backwaters am See Vembanad.

  • Die persönliche Begrüßung mit Flötenmusik, die man schon beim Antreffen am Anlegesteg erklingen hört.

  • Die nicht enden wollenden Impressionen und Erlebnisse, die an jeder Ecke, in jedem Zimmer, auf jedem Pfad im Coconut Lagoon auf einem warten.

  • Durch den paradiesischen Schmetterlingsgarten spazieren, innehalten und pures Glück fühlen, wenn man einen der bezaubernden Schmetterlinge oder Libellen erblickt.

Gut zu wissen

  • Im Coconut Lagoon gleicht kein Zimmer dem anderen und schenkt einem bei jedem Aufenthalt neue Eindrücke.

  • Die Resortanlage ist nur über den Wasserweg zu erreichen. Die Bootsfahrt vom Anleger Kavanatinkara dauert ca. 10 Minuten.

  • W-Lan steht Ihnen in den öffentlichen Hotelbereichen zur Verfügung.

  • Als Mitglied der CGH Hotelgruppe hat sich das Hotel der Nachhaltigkeit und dem sanften Tourismus verschrieben, dies spiegelt sich auch in der Ausstattung wider.

Ambiente & Stil

Dunkles Holz, weiße Säulen, aufwendige gearbeitete Messingschlösser und rings herum saftiges Grün sowie glitzerndes Blau - das Coconut Lagoon hat ein kleines Paradies für seine Gäste geschaffen, das zugleich auch eine ganz eigene Geschichte zu erzählen hat. Manche der hölzernen Gebäude sind über 150 Jahre alt und stammen aus Ruinen alter Grafschaften, die dann Stück für Stück im Coconut Lagoon wiederaufgebaut wurden. Das Gesamt-Ensemble der Anlage ist so einzigartig, wie es klingt, und prägt das Ambiente genauso sehr wie die Natur selbst.

Traditionelle Architektur
Traditionelle Architektur
Eines der aufwendigen Messingschlösser
Eines der aufwendigen Messingschlösser
Aufenthaltsbereich vom Hotel
Aufenthaltsbereich vom Hotel
Der ideale Ort zum Verweilen
Der ideale Ort zum Verweilen

Wohnen & Schlafen

Das einzigartige Ambiente begleitet Sie durch die ganze Anlage hindurch und spiegelt sich letztendlich auch in Ihrem Schlafgemach wieder. Je nach Zimmerwahl residieren Sie entweder in einem der Heritage Bungalows, in einem der zweistöckigen Heritage Häuser mit Schlafzimmer im Obergeschoss oder genießen den süßen Luxus der großräumigen Deluxe Pool-Villen mit privatem Garten und Pool.

Die Heritage Bungalows, Heritage Häuser und Deluxe Pool-Villen verfügen alle über eine komfortable Ausstattung, trotzdem gleicht kein Zimmer dem anderen. Von den Betten über die Schränke bis hin zu den Kommoden - jedes Stück hat seine eigene Vergangenheit. Sie stammen aus traditionellen Häusern des Landes oder wurden mit Mühe und Schweiß von bekannten, regionalen Künstlern hergestellt. Aber nicht nur die Verbundenheit zum Kerala-Stil kann man am Mobiliar erkennen, auch den Bezug zu den natürlichen Materialen wie der grob gewebten Baumwolle, die für die Bettbezüge verwendet wird.

Schlafzimmer eines der Heritage Häuser
Schlafzimmer eines der Heritage Häuser
Ruhe und Entspannung im Heritage Bungalow
Ruhe und Entspannung im Heritage Bungalow
Eines der Heritage Häuser
Eines der Heritage Häuser
Privater Pool der Villen
Privater Pool der Villen

Genießen & Erholen

Die Authentizität Keralas kann man im Coconut Lagoon nicht nur sehen, anfassen und fühlen, sondern auch schmecken:
Im Restaurant Ayemenem werden authentische Gerichte der Küche Keralas hübsch verpackt in einem Bananenblatt serviert - öffnet man das besondere Paket, machen sich eine Vielzahl von Aromen bemerkbar. Das Restaurant Lakeside Grill wiederum bereitet frische Meeresspezialitäten in einem sehr heißen Lehmofen zu. Im eigenen Saft gegart und mit ausgewählten Gewürzen verfeinert, laden diese Gerichte zu einer besonderen, kulinarischen Reise ein. Abgerundet wird das Speisenangebot durch die Spezialitäten der Malabar Küche, die im Hauptrestaurant in Buffetform serviert werden.

Verpflegung während eines Ayurvedaurlaubs
Während des Ayurveda Aufenthaltes kommen Sie in den Genuss spezieller Ayurveda Speisen, die eigens vom Ayurveda Arzt festgelegt worden sind.

Loslassen und inneres Gleichgewicht finden . . .
Schritt für Schritt in Richtung Tiefenentspannung: so könnte man wohl am besten den Weg zum hoteleigenen Ayurveda-Center beschreiben. Die kleine Oase für Körper und Geist liegt inmitten der herrlichen Grünanlage des Coconut Lagoons. Eine kleine, hölzerne Brücke trennt den Hotelalltag vom Ayurveda Glück. Hier können Sie wortwörtlich die Seele baumeln lassen, in sich hinein hören und zu sich selbst finden. Die Anwendungen werden nach einem persönlichen Arztgespräch auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt - das schafft Entspannung pur auf ganzer Linie.

Ankommen und wohlfühlen
Ankommen und wohlfühlen
Hier sind Sie bestens aufgehoben
Hier sind Sie bestens aufgehoben

Aktivität & Sport

Neben wohltuenden Ayurveda Anwendungen und ausgedehnten Spaziergängen durch die weitläufige Anlage, kann man im Coconut Lagoon auch einigen anderen Aktivitäten nachgehen.
Yoga-Freunde sollten Ihren Wecker morgens zeitig stellen, denn um 7 Uhr finden täglich Yoga-Kurse mit einem Yoga-Experten auf der Open-Air Plattform statt. Und wer den Tag bereits mit Yoga begrüßt hat, sollte diesen auch mit einem Meditations- und Pranayama-Kurs am Abend ausklingen lassen. Diese Kurse finden ebenso täglich auf der Open-Air Plattform statt und laden um 18 Uhr zur Teilnahme ein. Wer sich sportlich betätigen möchte und schon immer einmal in die typische Kerala Kampfkunst Kalarippayattu hineinschnuppern wollte, hat dienstags, donnerstags, samstags und sonntags die Gelegenheit dazu. Ein absolutes MUSS sind die Koch-Vorführungen, wo der Chef persönlich ein paar Geheimnisse zur Zubereitung von vegetarischen und Meeresfrüchte-Spezialitäten der Kerala-Küche verrät.

Im Schmetterlingsgarten hingegen steht die Natur im Vordergrund. Wer diesen magischen Ort betritt, verschwendet keine Gedanken mehr an die Vergangenheit oder Zukunft, einem wird vielmehr bewusst, dass für diesen Augenblick nur das Hier und Jetzt zählt. Die Symbiose von unzähligen, wilden Blumen, Feuchtigkeit in der Luft und die sanft hineinscheinenden Sonnenstrahlen machen jeden Schritt durch die natürlich belassene Grünanlage zu einem besonderen Erlebnis. Je nach Jahreszeit hat man hier und da auch mal die Möglichkeit einen Blick auf die majestätischen Schmetterlinge oder eine der surrenden Libellen zu erhaschen.

Sunset Cruise - die Bootsfahrt in den Sonnenuntergang
Kein Tag ist vollkommen, wenn man diesen nicht mit einer Bootsfahrt in den Sonnenuntergang krönt. In einem restaurierten Kettuvallam schippert man auf dem See Vembanad dem Horizont entgegen, blickt ehrfürchtig auf die große, orangerote Kugel und fängt noch die letzten wärmenden Sonnenstrahlen des Tages ein - unfassbar schön!

Kalaripayattu - die traditionelle Kampfkunst Keralas
Kalaripayattu - die traditionelle Kampfkunst Keralas
Libelle im Schmetterlingsgarten
Libelle im Schmetterlingsgarten
Bootsfahrt bei Sonnenuntergang
Bootsfahrt bei Sonnenuntergang

Check-In & Check-Out

Anreise: ab 14:00 Uhr
Abreise: bis 11:00 Uhr

Modalitäten

Landeswährung: Indische Rupie (INR)

Das Hotel akzeptiert folgende Kreditkarten: Visa und Master Card.

Trinkgeld: Es ist untersagt einzelnen Mitarbeitern Trinkgelder zu geben, Sie können aber, wenn Sie es wünschen, Trinkgelder in der Tippbox der Rezeption hinterlegen.

Klima

Das Klima in Kerala ist tropisch mit hoher Luftfeuchtigkeit und relativ gleichbleibender Temperatur das ganze Jahr über. Die maximale Temperatur liegt um die 30 Grad, die minimale zwischen 22 und 24 Grad. Der Monsunregen setzt in Kerala in der Regel Anfang Juni ein und bringt bis Oktober teilweise ergiebigen Niederschlag. Von Oktober bis Mai ist es trocken.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Indien brauchen deutsche Staatsbürger einen Reisepass oder vorläufigen Reisepass. Jedes Kind benötigt einen eigenen Kinderreisepass mit Foto. Es kommt immer wieder vor, dass Pässe bei der Einreise von den Grenzbehörden nicht gestempelt werden. Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Sie einen Einreisestempel erhalten! Ohne Einreisestempel kommt es bei der Ausreise zu erheblichen Schwierigkeiten.

Zudem muss für die Reise nach Indien vorab ein gebührenpflichtiges Visum beantragt werden. Sie erhalten es bei der zuständigen indischen Auslandsvertretung; Antragstellungen an der Grenze oder am Flughafen sind nicht möglich. Touristenvisa werden grundsätzlich mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Monaten ab dem Tag des Ausstellungsdatums ausgestellt.

Inhaber deutscher Reisepässe können seit November 2014 unter bestimmten Voraussetzungen ein elektronisches Touristenvisum (e-Tourist Visa - e-TV) erhalten. Das e-TV muss bis spätestens 4 Tage vor dem geplanten Einreisedatum beantragt werden und berechtigt zur einmaligen Einreise für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen.
Mehr Informationen hierzu finden Sie auf http://indianvisaonline.gov.in/visa/tvoa.html.

Eine 24/7-Hotline für elektronische Touristenvisa ist telefonisch unter +91-11-2430 0666 oder per E-Mail über indiatvoa@gov.in eingerichtet.

Auskünfte zur Beantragung indischer Visa erteilt die zuständige indische Auslandsvertretung.

Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über mögliche Einreiseänderungen unter: http://www.auswaertiges-amt.de

(Quelle: Auswärtiges Amt, Stand: 07.04.2016)

Empfohlener Impfschutz

Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene (www.rki.de) anlässlich einer Reise zu überprüfen und gegebenenfalls zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten) und Polio (Kinderlähmung), ggf. auch Masern, Mumps, Röteln (MMR) und gegen Influenza (Grippe) und Pneumokokken.

Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über mögliche Impfschutzänderungen unter: http://www.auswaertiges-amt.de

(Quelle: Auswärtiges Amt, Stand: 07.04.2016)

Lage & Umgebung

Versteckt zwischen dichtem Grün und glitzerndem Wasser, empfängt Sie das Coconut Lagoon in einem kleinen Naturparadies direkt am Vembanad See. Touristenmassen, Verkehrstrubel und Hektik suchen Sie in Kumarakom vergebens. Stattdessen können Sie sich auf eine private Atmosphäre freuen, die nicht besser für Ihren Ayurvedaurlaub sein könnte. Wer sich für das Coconut Lagoon entscheidet, der darf sich auf eine außergewöhnliche Anfahrt über verzweigte Wasserstraßen Keralas freuen. Vom Anleger Kavanatinkara, der etwa 10 Kilometer von der Stadt Kottayam entfernt liegt, trennt Sie nur eine kleine 10-minütige Bootstour durch die Backwaters vom Hotel. Beim Betreten des Anlegestegs lässt man den Alltag zurück und taucht ein in ein kleines Paradies. Schon allein die persönliche Begrüßung durch das Hotelpersonal, welche mit sanfter Flötenmusik begleitet werden, trägt die letzten Gedanken an den Alltag davon - so können Sie perfekt in den Ayurvedaurlaub in Indien starten.

Durch die Hotelanlage
Durch die Hotelanlage
Eindrucksvolle, hölzerne Architektur
Eindrucksvolle, hölzerne Architektur
Wasserstraßen durchziehen auch die Anlage
Wasserstraßen durchziehen auch die Anlage
Herrliche Anlage vom Coconut Lagoon
Herrliche Anlage vom Coconut Lagoon

Anreise

Mit der Fluggesellschaft Emirates sind täglich Flüge von Frankfurt/Main via Dubai nach Kochi, Indien möglich. Die Flugzeit beträgt zwischen 13 - 16 Stunden, wobei zusätzlich mit einem mehrstündigen Aufenthalt beim Umstiegen in Dubai zu rechnen ist. Am Flughafen in Kochi angekommen trennt Sie eine ca. zweistündige Autofahrt vom Anlege-Steg "Kavanatinkara". Von hier geht es dann nur noch über den Wasserweg für Sie weiter. Freuen Sie sich auf eine kleine Bootstour durch die Backwaters, die Sie nach 10 Minuten zu Ihrem Endziel, dem Coconut Lagoon führt.

Info
Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne einen passenden Hin- und Rückflug hinzu. Andere Abflughäfen bzw. Airlines sind auf Anfrage möglich.

Wellness-Programme

Programm: Ayurveda Woche am See Vembanad

Ayurveda Woche am See Vembanad

7 Nächte inkl. Vollpension
€ 1652 bis € 2552 Fragen & Kontakt
Eine Woche in die Ayurveda Welt in Indien schnuppern und im Heritage Bungalow relaxen. Inklusive Ayurveda Diät und Anwendungen.
  • 7 Übernachtungen in einem Heritage Bungalow

  • 7x Ayurveda Diät nach Vorgabe des Ayurveda Arztes bestehend aus Frühstück, Mittag- und Abendessen

  • Konsultation des Ayurveda Arztes

  • Ayurveda Treatments während des Aufenthaltes - die Behandlungen werden anhand des Arztgespräches festgelegt

  • Teilnahme an Yoga- und Meditationskursen laut Gästeprogram

  • Transfer: Flughafen Kochi - Hotel - Flughafen Kochi

Info
Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne einen passenden Hin- und Rückflug dazu. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Wellness-Hotline (030) 789 54 0 um Ihre Wunsch-Abflugszeiten abzustimmen.

Beschreibung und Buchung
Programm: Ayurveda und Luxus in den Backwaters

Ayurveda und Luxus in den Backwaters

7 Nächte inkl. Vollpension
€ 2453 Fragen & Kontakt
Ayurveda in Kerala erleben, die Backwaters ergründen und in einer Villa mit Pool residieren - dies wird ein besonderer Indienurlaub!
  • 7 Übernachtungen in einer großzügigen Deluxe Villa mit privatem Garten und Pool

  • 7x Ayurveda Diät nach ärztlicher Verordnung bestehend aus Frühstück, Mittag- und Abendessen

  • Gespräch mit dem Ayurveda Arzt

  • Ayurveda Treatments während des Aufenthaltes - die Behandlungen werden anhand des Arztgespräches festgelegt

  • Teilnahme an Yoga- und Meditationskursen laut Gästeprogramm

  • Transfer: Flughafen Kochi - Hotel - Flughafen Kochi

Info
Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne einen passenden Hin- und Rückflug dazu. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Wellness-Hotline (030) 789 54 0 um Ihre Wunsch-Abflugszeiten abzustimmen.

Beschreibung und Buchung

Allgemeine Informationen

Land: Indien
Umliegend: Sri Lanka - Nepal
Wellnessideen: Ayurveda
Online seit: 07.09.2015
Aktualisiert am: 21.10.2016
Direkt-Link: https://www.beauty24.de/L59154774.html
Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem unser Angebot nicht zufriedenstellend dargestellt werden kann. Wir empfehlen eine aktuelle Browserversion unter folgendem Link herunterzuladen:
Browser-Update

Diesen Hinweis schließen