OK

Wellness Wochenende am Bodensee

Dreiländereck, abwechslungsreiche Landschaft, schicke Hotels: Das ist die perfekte Umgebung, um für ein Wochenende dem Alltag zu entfliehen und Wellness zu genießen.

OK
Bodensee (Baden-Württemberg)
1
Ca. € 250
2
Ca. € 300
2
Ca. € 350
2
Ca. € 400
2
Ca. € 450
1
Ca. € 500
1
Ca. € 550
1
Ca. € 600
1
Ca. € 650
1
Ca. € 700 und mehr
Weitere
3
2 Nächte
3
Wochenende, 2 Nächte
3
3 Nächte
1
Frühstück
3
Halbpension
1
1x Abendessen
1
+ ein Candlelight-Dinner
3
Einzelzimmer
3
Doppelzimmer
3
Hund ist erlaubt
1
Nichtraucherzimmer
1
Fahrradverleih
2
Garagenplatz vorhanden
1
Fitnesskurse
2
Allergikerzimmer vorhanden
2
Golfplatz
1
Küche mit Auszeichnung
Weitere
2
Sauna
2
Hallenbad
2
Dampfbad
1
Whirlpool
1
Außenpool
1
Hamam
Weitere
Alle Angebote anzeigen

Ein Wochenende am Bodensee ist Wellness pur

3 Hotels zum Thema Wellness Wochenende am Bodensee

Eine Wellness Oase zu jeder Jahreszeit

Der südlichste See Deutschlands liegt im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz und ist eine der schönsten Urlaubs- und Erholungsregionen Europas. Egal ob zur Obstblüte im Frühling, für den Badespaß im Sommer, zur Weinlese im Herbst oder zur Fasnacht im Winter, der Bodensee ist zu jeder Jahreszeit ein ideales Reiseziel für ein erholsames Wochenende weit weg vom stressigen Alltag.

Durch die idyllische Natur und das vielseitige Entspannungsangebot ist der Bodensee bei Erholungshungrigen ganz besonders beliebt. Erleben Sie Wellness hoch drei und besuchen Sie das Thermen-Trio Überlingen, Meersburg und Konstanz oder lassen Sie sich in Ihrem ausgesuchten Hotel verwöhnen. Eingekuschelt im Bademantel können Sie gemeinsam den Wellnessbereich des Hotels auskosten. Nach einem ereignisreichen und sportlichen Tag in der Natur ist eine wohltuende Massage oder ein Aufenthalt in der Sauna genau das Richtige, um Ihrem Körper neue Energie zu schenken, Ihre Seele auf Reisen zu schicken und die Zeit zu Zweit zu genießen.

Stöbern Sie durch unsere günstigen Angebote und finden Sie das passende Hotel, das Ihr Wellness Wochenende in dem Dreiländereck unvergesslich macht.

Rundum Wohlfühlen

In dem ausgewählten Hotel genießen Sie dann zwei erholsame Nächte am wunderschönen Bodensee. Buchen Sie ein gemütliches Zimmer für ein oder zwei Personen, lassen Sie sich vom Personal verwöhnen und genießen Sie die wohlverdiente Auszeit.

Alle Angebote beinhalten jeweils zwei Übernachtungen und ein ausgewogenes Frühstück. Zudem ist die Nutzung des SPA oder Wellnessbereiches bereits im Preis inbegriffen und Sie haben so genügend Zeit, um gemütlich in der Sauna zu schwitzen, ein paar Bahnen im Schwimmbad zu ziehen oder eingehüllt im kuscheligen Bademantel im Ruheraum zu entspannen.

Je nach gebuchtem Paket halten die Hotels weitere Überraschungen für Sie bereit. So kommen Sie zusätzlich in den Genuss einer wunderbaren Massage, eines romantischen 3-Gang-Menüs am Abend oder einer erstklassigen Gesichtsbehandlung. Mit dem passenden Paket wird es Ihnen während Ihres Wellness Wochenendes an nichts fehlen und Sie können den Kopf für ein paar Tage ausschalten.

Tipp: Sie suchen noch nach einem einzigartigen Geschenk für jemand ganz Besonderes? Alle unsere Arrangements können Sie ganz einfach online auch als Gutschein erwerben.

Weitere Wellnessideen für Ihren Urlaub am Bodensee

Wellnesshotel
Damit Ihr Urlaub im Wellness Hotel Ihre Wünsche erfüllt, haben wir Komplettpakete geschnürt: Frühstück, Sauna & Massage inklusive.
Kurzurlaub Kurzreisen
Kurz aber gut! Bei beauty24 finden Sie entspannende Wellness Kurzurlaube, die Ihrem Alltag Abwechslung bringen und keine Langeweile aufkommen lassen! Nehmen Sie sich eine Pause und gönnen Sie sich bei Ihrer Wellness Kurzreise eine wohltuende Massage oder ein pflegendes Bad. Sie haben es sich verdient!
Freundinnen Wellness
Reine Frauensache. Mit den Freundinnen verreisen und Wellness genießen. Eine Wochenende lang vollkommen entspannen. Ab vier Mädels gibt es noch einen BONUS obendrauf.
Romantik zu zweit
Verbringen Sie romantische Wellness-Auszeiten zu zweit. Wählen Sie aus vielen Angeboten für Paare. Entspannen Sie gemeinsam im Sprudelbad oder während einer Massage.

Inselträume werden wahr

Drei Länder, malerische Altstädte, ein traumhafter See und der Blick auf die Alpen. Im Wellnessurlaub am Bodensee gibt es jede Menge zu entdecken und erleben. Auf jeden Fall einen Besuch wert sind die zwei wohl bekanntesten Ausflugsziele in der Region: die Blumeninsel Mainau und die Klosterinsel Reichenau.

Schippern Sie mit dem Schiff auf die wunderschöne Insel Mainau und erkunden Sie die farbenfrohe Heimat vieler Pflanzen- und Tierarten. Im italienischen Rosengarten prachtvolle Rosen bewundern, bunte Beete mit unglaublich vielen Tulpen bestaunen und 1000 Dahlien auf einmal riechen - hier befinden Sie sich definitiv im Blumen Paradies.

Auf der UNESCO geschützten Klosterinsel Reichenau kommen Kultur- und Geschichtsinteressierte voll auf ihre Kosten. Die größte Insel im Bodensee liegt zwischen Radolfzell und Konstanz, ist durch den Inseldamm Reichenau mit dem Festland verbunden und kann so bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Auf den Spuren des heiligen Pirmin entdecken Sie zahlreiche Kirchen mit fesselnden Geschichten und beeindruckenden Wandmalereien. Neben Geschichte und Kultur gibt es auf der Insel außerdem sehr viel Landwirtschaft. Reichenauer Gemüsebauern ziehen hier insbesondere Tomaten, Gurken und Salat von bester Qualität. Schauen Sie in einem der charmanten Restaurants vorbei und lassen Sie sich die regionalen Köstlichkeiten direkt aus dem See oder vom Feld an den Tisch servieren.

Wenn Sie es lieber etwas ruhiger und nicht so touristisch mögen, dann liegen im Bodensee noch weitere großartige Inseln. So lohnt sich durchaus auch ein Ausflug auf die Liebesinsel, die Dominikanerinsel oder die Vogelinsel. Diese liegen alle nah am Festland und können in den warmen Monaten am besten mit einem Kanu oder einem Schiff selbstständig entdeckt werden. Auch Inselhopping-Touren bringen Sie zu den Inseln. Viele Touren starten und enden in Konstanz und bringen Sie zu den großen und bekannten aber auch zu den kleinen und weniger bekannten Inseln im Bodensee.

Wunder der Natur

Einmal über die Schweizer Grenze im Kanton Schaffhausen liegt der größte Wasserfall Europas - der Rheinfall. Drei Panorama Wege bieten Ihnen die Möglichkeit, ganz nah an die Gischt zu gelangen und das 23 Meter hohe Naturschauspiel zu bewundern. Mit dem Schiff können Sie sich noch näher an die tosende Wassermasse trauen und den Rheinfall hautnah erleben. Eines ist dabei ganz sicher: Trocken bleiben Sie hier garantiert nicht.

Nicht direkt am Bodensee, aber mindestens genauso beeindruckend wie der Rheinfall ist der Säntis. Mit seinen 2.502 Metern Höhe gehört der Berg zu den schönsten Naturlandschaften Europas. Wenn Sie vom Bodensee in die Schweiz reisen, können Sie schon von Weitem den höchsten Gipfel des Alpsteinmassives entdecken. Mit der Schwebebahn gelangen Sie auf den Säntisgipfel und haben einen einmaligen Ausblick über sechs Länder: Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich, Italien und die Schweiz.

Kultur, Geschichte & Lifestyle

Die größte Stadt am Bodensee ist Konstanz und ist ideal für einen ausgedehnten Shopping Trip. Schlendern Sie gemeinsam durch die charmanten Gassen und verbringen Sie ein paar Minuten in einem der entzückenden Cafes. In der einzigen Deutschen Gemeinde am Südufer des Bodensees liegt auch das Sea Life, das Tierliebhaber begeistern wird. Durch die gute Lage ist Konstanz auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge wie Inselhopping, eine ausgedehnte Radtour oder eine rasante Katamaran Fahrt auf dem Wasser.

Wenn Sie sich für Geschichte und Kultur der Region interessieren, ist ein Besuch des Pfahlbaumuseums in Konstanz genau das Richtige für Sie. Oder Sie fahren in das Städtchen Meersburg und tauchen in das Leben von längst vergessenen Zeiten ein. Der Mittelpunkt der Stadt ist die alte Burg Meersburg. Hoch über dem Bodensee gelegen gehört Sie zu den Hauptattraktionen in Baden-Württemberg. Über 30 eingerichtete Räume stehen zur Besichtigung zur Verfügung. Wenn Sie durch die alte Burgküche, die Waffenhalle und das geheimnisvolle Burgverlies gehen, wird das Mittelalter plötzlich wieder lebendig.

Eine weitere sehenswerte Stadt am Bodensee ist Friedrichshafen. Hier ist das pulsierende Leben mit der schwäbischen Gemütlichkeit verbunden. Lassen Sie sich von der Gelassenheit der Menschen anstecken, setzten Sie sich in eines der gemütlichen Cafes und lassen Sie sich von dem gastfreundlichen Personal bedienen. Die Stadt lockt mit ihrer wunderschönen Uferpromenade und dem unvergesslichen Blick auf das Alpenpanorama. Im Zeppelin Museum erfahren Sie die spannende Geschichte der Luftschifffahrt und Sie haben sogar die Möglichkeit, in einen Zeppelin einzusteigen und entlang der Alpen über Städte und überwältigende Kulturlandschaften zu schweben.

Köstlichkeiten aus drei Nationen

Kulinarisch vereint der Bodensee das Beste aus drei Ländern. Aus der Schweiz kommt die beliebte Rösti, aus Deutschland gibt es Schäufele und Maultaschen und aus Österreich kommen die süßen und deftigen Knödel. Dies sind die besten Voraussetzungen, um auch den Magen auf eine kleine Entdeckungsreise zu schicken. Unbedingt probieren sollten Sie die sogenannten "Dünnele". Die "Dünnele" oder auch "Dinnete" ähnelt dem Flammkuchen und wird in den verschiedensten Variationen angeboten. Egal ob klassisch mit Rahm und Speck, süß mit flambierten Zwetschgen oder edel mit Räucherlachs, die "Dünnele" ist am Bodensee ein absolutes "must-eat".