OK

Kulturhotel Fürst Pückler Park

Fürstlich entspannen am UNESCO-Welterbe Muskauer Park - Ein entzückendes Hotel, nach historischem Vorbild erbaut. Die Lage ist wunderschön. Das Hotel liegt unmittelbar am Fürst Pückler Park, mit Blick auf den Marktplatz, mitten im zauberhafte Stadtzentrum. Die Zimmer bieten eine heimelige Atmosphäre, eine viel gelobte Wellnessoase freut sich auf Sie und auch Gourmets werden ihre Freude haben.
ab € 135
2 Nächte / pro Person

Was wir lieben

  • Mit einem wunderbaren, abwechslungsreichen Frühstück in den Samstag starten und dann an einem geführten Rundgang durch den Muskauer Park teilnehmen.

  • Das Wellnessangebot in seiner Mischung aus orientalischem Flair und traditionellen Moorbehandlungen

  • Eine Verkostung des Fürst Pückler Eises mit spannenden Geschichten um den Lebenskünstler

Gut zu wissen

  • Nach Anmeldung werden Sie zwischen 09.00 und 18:00 Uhr kostenlos vom Bahnhof abgeholt.

Ambiente & Stil

Im Jahr 2009 wurde das Kulturhotel Fürst Pückler, mit originalgetreuen Fassaden des alten Hotel Stadt Berlin erbaute Haus, eröffnet. Somit ist das Hotel ein wertvoller Teil des historischen Marktplatzes mit dem Eingang zum Fürst Pückler Park.

Die Atmosphäre im Inneren spiegelt die Geschichte wider, es entspricht selbstverständlich den heutigen Wünschen der Gäste an ein komfortables Hotel. Die Möbel sind hochwertig und gediegen, es ist der beste Platz um die Seele baumeln zu lassen.

Entspannen & Relaxen

Machbuba - Wellnessoase
Inspiration für die weitläufige orientalische Wellnessoase ist das äthiopische Mädchen Machbuba, was "die Goldene" bedeutet. Pückler kaufte sie als Sklavin auf einer seiner vielen Orientreisen und brachte sie als seine Geliebte mit nach Bad Muskau.
Mitten im zauberhaften Ambiente des Orients erholen Sie sich und revitalisieren. Dabei helfen Ihnen Wärme, Wasser und wunderbare Düfte von verschiedenen Kräutern.

Eine klassische Finnische Sauna lädt bei 90°C und 10 Prozent Luftfeuchtigkeit zum Entspannen ein. Wer es nicht ganz so heiß mag, der nutzt das Saunarium mit angenehmeren 60°C und 55 Prozent Luftfeuchtigkeit. In der Dampfsauna wird Sole des Muskauer Urmeer bei 40 bis 55°C vernebelt. Entschleunigen Sie danach in einem der Ruheräume oder benutzen Sie die Wärmebank bei einem Fußbad. Der Saunabereich ist Montag bis Freitag ab 15:00 Uhr geöffnet, am Wochenende schon ab 12:00 Uhr. Geschlossen wird täglich um 21:00 Uhr.

Eine schöne Besonderheit ist das im Hotel befindliche Moorbad Bad Muskau. Nur hier im Haus wird das täglich frisch abgebaute Naturmoor und die Thermalsole vom Fachpersonal zur Therapie und präventiv eingesetzt. Moor und Sole stärken das Immunsystem und wirken wohltuend, schmerzlindernd und entkrampfend auf den Körper. Gäste mit einem Rezept ihres Hausarztes für eine Wärmetherapie erhalten hier Moorpackungen und Moorbäder.

Baderituale und unterschiedliche Massagen machen das Angebot komplett. Buchen Sie eine Aromamassage, eine Steinmassage, Lomi Lomi oder eine Stempelmassage. Ein orientalisches Rhasul-Ritual macht ihre Haut sanft und zart, Wellness auf dem heißen Stein lässt Sie tiefenentspannen und ein Bad mit Ziegenmilch ist besonders bei sehr trockener Haut zu empfehlen. Wunderbar sind die Beautyanwendungen für das Gesicht, die Hände und die Füße oder Sie buchen gleich ein Gesamtpaket wie die Persische Rose. Es beinhaltet ein Wellnessbad mit Rosenblüten, eine Stempelmassage für Gesicht, Arme und das Dekolleté und für das Antlitz eine Packung mit den Wirkstoffen der Rose. Bitte reservieren Sie Ihre Anwendungen gleich bei der Buchung, die Termine sind absolut begehrt.

Orientalische Badezeremonie Rhasul
Orientalische Badezeremonie Rhasul
Solebad bei Kerzenschein
Solebad bei Kerzenschein
Massage
Massage
Wellness
Wellness

Speisen & Genießen

Restaurant Grüner Fürst:
Tauchen Sie in die kulinarische Welt des Fürsten Pücklers ein. Das Restaurant hat ein elegantes Ambiente, die Tische sind fein gedeckt. Saisonale und regionale Produkte in allerhöchster Qualität sind die Grundlage für eine ambitionierte Speisenauswahl. Impulse setzen die historischen Tafelbücher Pücklers. In den Tafelbüchern wurden alle Gäste und die servierten Menüs dokumentiert. Diese historischen Rezepte werden vom Küchenteam originalgetreu zubereitet oder fantasievoll neu interpretiert. Einfluss haben das Brauchtum und die Traditionen der sorbischen, sächsischen, schlesischen und böhmischen Küche. Saisonale Höhepunkte wie Spargel, Pfifferlinge oder Wild finden stets den Weg auf die aktuelle Karte. Gäste werden hier nicht nur satt, Leib und Seele werden gestreichelt.

Hier genießen Sie das reichhaltige Frühstückbuffet in der Woche zwischen 6:00 bis 10:00 Uhr und am Wochenende von 7:00 bis 10:30 Uhr.

Von Montag bis Donnerstag ist das Restaurant von 15.30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Geboten werden Getränke, Cocktails, Weine, Kaffee- und Teespezialitäten, leckerer Kuchen und Eis nach dem Originalrezept Fürst-Pücklers. Von Freitag bis Sonntag öffnet das Restaurant bereits um 12:00 Uhr und bietet bis 14:30 ein Mittagsmahl an. Bereits ab 14:30 bis 17.30 Uhr werden Nachmittagsleckereien angeboten.

Bei schönem Wetter nutzen Sie die Sommerterrasse mit Blick auf den märchenhaften Marktplatz. Täglich zwischen 18:00 und 21:00 wird das Abendessen serviert.

Vegetarische Küche gehört für Sie mit zum Speiseplan. Wenn Sie vegan speisen möchten oder Unverträglichkeiten haben, geben Sie dieses bitte vorab bekannt.

Restaurant
Restaurant
Tafeln
Tafeln

Aktivität & Sport

In Bad Muskau ist der Fürst Pückler Park der absolute Publikumsmagnet. So liegt die Parklandschaft, gärtnerisches Highlight und seit 2004 UNESCO-Welterbe nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Ein idealer Ausgangspunkt um die Natur aktiv zu erleben. Joggen, Flanieren, Nordic Walking oder eine lange Wanderung oder eine Radtour bis hin zur polnische Seite des Parks ist hier ein besonderes Erlebnis. Bereits im Jahr 1815 begann der Schöpfer Fürst Pückler mit dem Anlegen eines englischen Landschaftsparks. Erstaunlich modern und formvollendet sind die Sichtachsen. Es entstand eine von strenger Hand geplante Gartenanlage, die wie organisch entstanden wirkt. Ein Tag vergeht im Fürst Pückler Park wie im Fluge, ästhetisch platzierte Bauwerke, wie das Schloss Muskau und das Einbeziehen der vorhandenen Hangterrassen des Neißetales bieten zu jederzeit Spannung für das Auge. Der Besuch des Fürst Pückler Parkes ist ein Muss, den besten Start haben Sie von Ihrem Hotel.

PS-Begeisterte besuchen die neun Kilometer entfernte Motorsportanlage in Krauschwitz. Offroadfahrer oder Laien treffen sich vor allem am Wochenende mit Verbündeten. Unter der Woche ist die Anlage geschlossen, wer sich telefonisch rechtzeitig anmeldet, der kann auch unter der Woche den 2,6 Kilomter langen Rundkurs abfahren. Es ist erlaubt die Strecke mit Kindern abzufahren. Steile Auf- und Abfahrten, Sprunghügel, Wasserpassagen und ein weicher Wald- und Kiesboden bringen Spaß für jung und Junggebliebene.

Sind Sie Gast in Bad Muskau, begegnen Sie stets auch der sorbischen Kultur. So liegt ein Besuch im Sorbischen Kulturzentrum in Schleife, 14 Kilometer und 15 Minuten Fahrzeit von Bad Muskau entfernt nahe. Hier befindet sich seit 1000 Jahren die Heimat der Sorben. Hier finden stets Ausstellungen zu der Geschichte, den Trachten, Sagen und zur Handwerkskunst der kleinsten Slawischen Volksgruppe statt. Und Achtung: einmal im Monat findet eine Puppensprechstunde statt.

Wer die Gegend mit dem Fahrrad erkunden möchte, kann sich für 8,- EUR pro Tag im Hotel ein Fahrrad ausleihen (nach Verfügbarkeit)

Es gibt Kutschfahrten durch den Muskauer Park
Es gibt Kutschfahrten durch den Muskauer Park
Mooranwendung
Mooranwendung
Die Saunalandschaft
Die Saunalandschaft

Wohnen & Schlafen

Das Kulturhotel Fürst Pückler Park verfügt über 90 komfortable, lichtdurchflutete und behagliche Zimmer. Sie sind so gestaltet, dass ein Gefühl für Weite und die historische Geschichte von Bad Muskau in der Luft liegt. Je nach Kategorie bieten die Zimmer einen Weitblick auf den Marktplatz, den Fürst Pückler Park oder in den Umkreis des Hauses.

Alle Zimmer sind mit einem Kleiderschrank, einem Schreibtisch und einer separaten Sitzvariante möbeliert. Weiterhin steht Ihnen ein SAT-TV, ein Radio, ein Telefon, ein Tresor und WLAN zur Verfügung. Das separate Bad ist mit einer modernen ebenerdigen Dusche ausgestattet. Auch ein Fön ist vorhanden.

Einzelzimmer Standard:
Es ist ungefähr 20 m² groß und bietet alles um sich wohl zu fühlen.

Doppelzimmer Standard:
Auch dieses Zimmer und bietet alles was es für eine schöne Auszeit braucht um sich heimelig zu fühlen. Schön ist die besonders ruhige Lage und der Panoramablick ins Grüne.

Doppelzimmer Comfort:
Die Zimmer sind mit 24 m² großzügiger und verfügen über eine Minibar. Im Bad liegt ein Fön bereit. Ein Gastgeschenk mit einer Flasche Bio-Scheurebe, ein handgemachtes Peeling, eine köstliche Schokopraline und täglich eine kleine Flasche Mineralwasser für jeden macht Ihnen Freude.

Doppelzimmer Comfort
Doppelzimmer Comfort
Doppelzimmer Standard
Doppelzimmer Standard
Zimmer und Bad
Zimmer und Bad
Bad
Bad

Check-In & Check-Out

Anreise: ab 15.00 Uhr
Abreise: bis 11.00 Uhr

Anreise

Mit dem Auto:
Aus Dresden kommend befahren Sie die Autobahn A 4 in Richtung Görlitz. Nehmen Sie die Abfahrt Bautzen - Ost und folgen der Beschilderung nach Bad Muskau/Weißwasser.

Von Berlin befahren Sie die Autobahn A 13 in Fahrtrichtung Dresden und wechseln auf die A15 nach Cottbus. An der Abfahrt Roggosen biegen Sie auf die Bundesstraße B 97 und später auf B115 weiter in Richtung Görlitz

Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät die Zieladresse Parkstraße 8 in Bad Muskau ein, Sie werden direkt auf den kostenlosen Hotelparkplatz geleitet.

Mit der Bahn:
Suchen Sie sich eine Bahnverbindung bis zum Bahnhof Weißwasser (Oberlausitz). Ein kostenloser Hotelshuttle holt Sie von 09:00 bis 18:00 Uhr am Bahnhof ab und bringt Sie in Ihr Kulturhotel Fürst Pückler Park in Bad Muskau.

Die Abholung reservieren Sie gleich mit Ihrer Hotelbuchung, mindestens jedoch 24 Stunden vor Ihrer Anreise. Melden Sie sich für den Shuttle nicht an, steht Ihnen dieser nicht zur Verfügung. Die Strecke beträgt knapp 10 Kilometer und dauert 15 Minuten. Im Radius von 200 Kilometern vom Hotel können Sie sich gegen eine Gebühr von Ihrem Zuhause oder einem anderen Bahnhof abholen lassen. Bitte wenden Sie sich an die Rezeption.

Modalitäten

Sie können die Tourismusabgabe ganz bequem an der Rezeption entrichten.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

  • geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Dies ist ein barrierefreies Haus, alle Bereiche sind für gehbehinderte Personen und Rollstuhlfahrer leicht zugänglich. Es gibt drei rollstuhlgeeignete Gästezimmer. Bitte informieren Sie das Hotel gleich bei der Buchung über Ihre Wünsche.

Kommunikation

An der Rezeption wird Deutsch und Englisch gesprochen.

Parken

Es stehen kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel zur Verfügung.

Haustiere

  • Hund ist erlaubt: € 10,00 pro Nacht

Hunde sind willkommen. Für Ihren Liebling stehen ein Hundebett und Fressnäpfe bereit. (ohne Futter)

Allergiker

  • Allergikerzimmer vorhanden

Es gibt drei Hotelzimmer, die für Allergiker bestens geeignet sind. Sie verfügen über Laminat-Boden und federfreie Bettwäsche.

Internet Access

Kostenloses WLAN steht Ihnen in allen Bereichen des Hauses und auf Ihrem Zimmer zur Verfügung.

Rauchen

Diese ist ein Nichtraucherhotel. Rauchen ist nur im Aussenbereich gestattet.

Unser Tipp

Jeden Sonnabend um 16 Uhr gibt es für die Gäste eine Fürst-Pückler-Eis- Verkostung nach Originalrezept. Dabei werden interessanten Geschichten über den Fürsten erzählt. Die Verkostung kostet 10,50 Euro.

Kosmetikprodukte

  • Charlotte Meentzen

Lage & Umgebung

Bad Muskau befindet sich nordöstlich im Landkreis Görlitz und gehört zum Bundesland Sachsen. Im Süden des Städtchens erstreckt sich die Muskauer Heide, ein großes, naturbelassenes Waldgebiet. Bad Muskau ist staatlich anerkannter Kurort (Ort mit Moorkurbetrieb) und zählt zum amtlichen sorbischen Siedlungsgebiet. Bad Muskau liegt am linken Ufer der Lausitzer Neiße und am östlichen Ufer die polnische Nachbarstadt Lugknitz.

Beide Städtchen teilen sich die Pflege des mit 830 Hektar größten und schönsten Landschaftsparks im englischen Stil. Ein Drittel des Parks liegt östlich und zwei Drittel des Parks befindet sich auf der polnischen Seite, verbunden durch einige Neißebrücken. Der Fürst Pückler Park ist UNESCO-Welterbe und einer der wirklich wenigen staatenübergreifenden Welterbestädten.

Das Hotel in Bad Muskau liegt direkt an einem Eingang zum UNESCO-Welterbe Muskauer Park und ist damit der perfekte Ausgangspunkt um all die Schönheit einer englischen Parklandschaft zu entdecken.

Hotel
Hotel
Schloss in unmittelbarer Umgebung
Schloss in unmittelbarer Umgebung
Lobby
Lobby
Massagen im Park
Massagen im Park

117 Gäste haben dieses Hotel bewertet.

111 von 117 Gästen empfehlen einen Urlaub im Hotel "Kulturhotel Fürst Pückler Park".
  Lage
  Service
  Wellness
  Verpflegung
94 %

Angebote und Preise

Ein Programm entspricht Alle Programme entsprechen genau Ihren Suchvorgaben:
Sortieren nach: Relevanz Preis
Programm: Zucker & Salz

Zucker & Salz

2 Nächte inkl. Frühstück
€ 135 bis € 204pro Person
Süß und salzig wie das Leben und doch irgendwie besonders schön. Gönnen Sie sich einen Wellness-Kurzurlaub mit ganz besonderen Zutaten.

Hotelleistungen

  • 2 Übernachtungen

  • Täglich Frühstücksbuffet

Wellnessleistungen

  • 1x Zucker & Salz Peeling im Muskauer Sole-Dampf

  • 1x Honigmassage (30 min.)

  • 1x gemeinsames Bad in Muskauer Thermalsole

Inklusivleistungen

  • 1x Führung durch den Muskauer Park am Samstag

  • Nutzung der Saunalandschaft & des professionellen Fitnessraums

weitere Buchbare Zusatzleistungen: z.B. Bäder: Solebad mit Zusatz aus dem Bad Muskauer Urmeer (30 Minuten) nur € 33 pro Person

Preise zzgl. Kurtaxe.

Weitere Angebote

Das Hotel bietet ein weiteres Programm an, das nicht genau Ihren Suchvorgaben entspricht: weitere Programme an, die nicht genau Ihren Suchvorgaben entsprechen:
Sortieren nach: Relevanz Preis

Allgemeine Informationen

Online seit: 29.10.2009
Aktualisiert am: 08.08.2019

Impressum | AGB | Datenschutz

Zum Seitenanfang