OK

Wellnessurlaub auf Rügen

Ein schönes Hotel im vornehmen Badeort oder doch eher in einem Fischerdorf? Urlaub nach Ihrer Wahl! Wellness voller Extras erwartet Sie auf Rügen.

Alle Angebote auf Rügen anzeigen

Wellness-Urlaub auf der Insel Rügen

12 Hotels auf Rügen für Ihren Wellnessurlaub.

Alle Angebote auf Rügen anzeigen

Alle 12 Hotels anzeigen

Rügen ist nicht nur die größte, sondern vor allem die abwechslungsreichste Insel für Wellnesshotels in Deutschlands. Hügelige Wälder auf der Halbinsel Jasmund, die den Besucher glauben machen, er befände sich im deutschen Mittelgebirge. Oder endlose Sandstrände an der Schaabe oder bei Prora, nahezu unberührte Naturschutzgebiete auf Mönchgut im Südosten, die ambitionierten Wanderern eine Ruhe und Stille vermitteln können, wie sie in Deutschland kein zweites mal zu finden ist. Wellnesshotels und Spas an der Ostsee sind das richtige Reiseziel für einen entspannten Verwöhnurlaub.

Ob alleine, zu zweit oder mit der Familie - die Ostseeküste garantiert Entspannung pur im Wellness Wochenende. Wellnesshotels auf Rügen verführen Sie von Anfang bis Ende mit individuellen Arrangements. Kommen Sie nach der Anreise im Laconium runter. Entspannen Sie in wohliger Wärme im beheizten Außenpool. Genießen Sie ein Dinner für zwei Personen im Restaurant des Hotels, bevor Sie sich zur Ruhe betten. In den Zimmern werden Sie erholsame Nächte verbringen. Entspannt erwacht, erwartet Sie bereits ein luxuriöses Frühstücksbuffet im Hotel. Dann können Sie in die Spa-Landschaft abtauchen. Verwöhnen Sie sich mit Sanddornöl-Massagen. Oder tanken Sie Sonne im Solarium. Die entspannende Wirkung der Spa-Angebote der Wohlfühlhotels an der Ostsee wird Sie verzaubern. In der Sauna mit Meerblick zur Ruhe kommen. Im Floating Pool Körper und Geist einfach treiben lassen. Als besonderes Insel-Special eine Anwendung mit entspannender und entschlackender Rügener Heilkreide wahrnehmen. Die Angebote im Wellnesscenter der Hotels auf Rügen verwandeln Ihr Wochenende in einen entspannten Kurzurlaub. Suchen Sie sich aus unseren vielfältigen Angeboten Ihre Traum-Unterkunft auf der Insel Rügen heraus. Die Hotels bieten individuelle Wellnessarrangements, die Preise werden pro Nacht pro Person angegeben. Bei der Übernachtung ist ein reichhaltiges Frühstück schon im Preis inbegriffen. Zum Abendessen können Sie frei aus den kulinarischen Angeboten der Restaurants Ihre Favoriten wählen oder Sie buchen gleich die Halbpension dazu.

Sonne und Meer - Hotels zum Genießen und Erholen

Über 60 Kilometer feinste Sandstrände, fantastische Nationalparks und fünf Ostseebäder mit einer herrlichen Architektur: Die Ostseeinsel Rügen punktet mit einer großen Vielfalt an unterschiedlichsten Hotels, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und landschaftlicher Schönheit. Freuen Sie sich auf prächtige Alleen und kleine Fischerdörfchen oder lassen Sie sich beim Besuch von den Schlössern und Herrenhäusern auf Rügen in die glanzvolle Vergangenheit der Insel zurückversetzen. Wählen Sie unter einer Vielzahl Hotels - ob Strandhotel oder Hotel mit ausgiebigem Wellnessbereich und Spa. Ideal für Freundinnen, Pärchen und Familien.

Die Insel Rügen besonders für Fans von Wassersport wie gemacht ist. Neben Paddeltouren durch das Boddengewässer oder Surfen und Kitesurfen in der Ostsee zählt mittlerweile auch die neue Trendsportart Stand Up Paddling zu den beliebtesten Wassersportaktivitäten auf Rügen. Und natürlich sind die Kilometer langen Sandstrände ideal zum Sonnenbaden, Schwimmen und Entspannen -Panoramablick auf die blaue Ostsee inklusive bei den Hotels am Strand. Dazu wählen Sie am besten ein Strandhotel aus unserm Angebot. Unsere Hotels und Resorts verfügen in der Regel einen ausgiebigen Wellnessbereich oder Spa. Ideal, um nach einem Strandtag den Körper mit Massagen und anderen Anwendungen zu verwöhnen. So vorbereitet, genießen Sie am Abend ein ausgezeichnetes Dinner im Hotel Restaurant. Das können Sie in Ihrem Wellnesshotel auf Rügen auch erwarten.

Alle 12 Hotels anzeigen

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels auf Rügen

Es sind 1056 Bewertungen für Wellnesshotels auf Rügen vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Empfehlung Echt weiterzu empfehlen! Sebastian G. aus Herzberg, 10.06.2018
Wohlfühl-Resort in Sagard / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
Empfehlung Tolle Unterkunft Mary K. aus Greifswald, 10.06.2018
Wohlfühl-Resort in Sagard / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
Empfehlung Die Massage war grandios Norma P. aus Meine, 01.05.2018
Wellness & Gesundheit in Göhren / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)

Urlaubsideen für Ihren Urlaub auf Rügen

Rügen- die Insel mit den Kreidefelsen. An der schönen Ostsee gelegen, ist Rügen flächenmäßig die größte Insel Deutschlands und gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Von der Hansestadt Stralsund gelangt man über die Rügenbrücke direkt auf die schöne Ostseeinsel, die durch zahlreiche Meeresbuchten, Halbinseln und Landzungen zergliedert ist. Die Städte Bergen, Sassnitz, Putbus und Garz/Rügen sind einige der Bekanntesten auf der Insel. Auch schöne Ostseebäder wie Binz, Sellin, Göhren und Thiessow gehören zu den sehenswerten Ortschaften. Über 60 km lange Sandstrände laden zum Spazierengehen und Verweilen ein. Ob die Kreideküste, die Seebrücke Sellin, das Jagdschloss Granitz oder die schöne Bäderarchitektur - die Region bietet viel Abwechslung und interessante Ausflugsziele.

Verwöhnen am Meer - Wellness und Gesundheit

Deutschlands größte und bevölkerungsreichste Insel gehört seit Jahrzehnten zu den populärsten Urlaubsregionen der Bundesrepublik. Kein Wunder, denn die Insel Rügen landet Jahr für Jahr in den Top-Ten-Orten mit den meisten Sonnenstunden in Deutschland. Freuen Sie sich auf ein maritimes Klima, köstliche Küche und vielseitige Landschaften voller Buchenwälder, Strände, und Steilküsten. Und entdecken Sie jetzt das passende Angebot für einen erholsamen Wellnessurlaub auf Rügen. Je nach Angebot sind im Preis pro Person und Nacht unterschiedliche Leistungen wie Massagen enthalten. Die Bandbreite der Hotels und Resorts reicht dabei von Aqua-Fitness über Physiotherapie bis hin zur Heilkreide-Behandlung. Die Nutzung des Wellnessbereichs, der Saunalanschaft und des Spas sind ebenfalls meistens enthalten. Ob Sie mit Ihrem Partner, der ganzen Familie oder mit ihren besten Freundinnen verreisen: Lassen Sie sich jetzt inspirieren für Ihren nächsten Insel Rügen Urlaub!

Ihr Wellnessurlaub auf Rügen: Entspannung auf norddeutsche Art

Frische Ostseeluft, Meeresrauschen und wunderschöne Strände sorgen bei Ihrem Kurzurlaub an der Ostsee dafür, dass Sie den Alltag ganz schnell hinter sich lassen können. Schon nach mehreren Tagen fühlen Sie sich wunderbar entspannt - und die Erholung kann ihre volle Wirkung entfalten. Wer auch in den Ferien gerne aktiv ist, hat auf der Ostseeinsel eine riesige Auswahl an Möglichkeiten. Wassersportarten wie Surfen, Segeln und Kiten gehören genauso dazu wie Beach-Volleyball, Frisbee oder Strand-Boule. Bei einer Fahrradtour durch kleine Dörfer, Wälder und Wiesen entdecken Sie das Landesinnere von seiner schönsten Seite. Auch Wanderfans werden begeistert sein: Im Südosten lockt die Insel mit lieblichen Hügellandschaften, im Westen wartet der Bodden-Panoramaweg mit romantischen Buchenwäldern und naturbelassenen Wiesen auf. Golf-Liebhaber können auf den landschaftlich reizvoll gelegenen Plätzen beim Urlaub auf Rügen ihr Handicap verbessern, Angler können sich auf eines der fischreichsten Reviere in ganz Deutschland freuen.

Sehenswertes auch ausserhalb des Sommers

Außerdem gibt es eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten, die man bei einem Wellnessurlaub auf Rügen auf keinen Fall verpassen sollte. Erleben Sie das 45 Meter über der Ostseeküste aufragende Kap Arkona mit dem berühmten eckigen Leuchtturm des preußischen Architekten Karl Friedrich Schinkel. Im Nordosten der Insel können Sie von Sassnitz aus auf einem Weg durch alte Buchenwälder die schönsten Aussichten auf die berühmten Kreidefelsen genießen, deren Schönheit Caspar David Friedrich bereits 1818 in seinem weltbekannten Gemälde einfing. Auch die Prora, das Jagdschlösschen Granitz und die klassizistischen Bauwerke in Putbus sind einen Besuch wert. Die Nachbarinsel Hiddensee lohnt einen ganzen Tagesausflug, zu den Highlights zählen das Gerhart-Hauptmann-Haus, die Leuchttürme und der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Und von Ende Juni bis Anfang September finden auf der Naturbühne Ralswiek zur Erinnerung an den legendären Freibeuter Störtebeker die beliebten Störtebekerfestspiele statt - inklusive traumhafter Aussicht auf den Jasmunder Bodden. Ein Highlight!

Labskaus, Aal und Rote Grütze - So lecker schmeckt's auf der Sonnen-Insel

In den Ostseegewässern rund um die Insel Rügen gedeihen zahlreiche Fischarten, dabei reicht die Bandbreite vom Dorsch und Hecht bis hin zum Hering, Aal oder Zander. Kein Wunder also, dass besonders Fischliebhaber in den Restaurants ganz auf ihre Kosten kommen. Ein ganz besonderer Leckerbissen ist der Hornfisch. Er gehört zur Familie der Hechte und zeichnet sich aus durch sein festes und mageres Fleisch, dazu gereicht wird eine Petersiliensoße und Pellkartoffeln. Zu weiteren Fischspezialitäten zählt die Rügener Aalsuppe, gebratener Ostseedorsch und Räucherfisch. Auch der Labskaus ist auf Rügen äußerst populär: Das Gericht aus Rindfleisch, Kartoffeln und Roter Bete stammt noch aus den Seefahrerzeiten. Zur Wellness auf Rügen gehört auch der Sanddorn: Die Zitrone des Nordens hat einen wesentlich größeren Vitamin C-Gehalt als Zitrusfrüchte und ist beliebt als Sanddornmarmelade, Sanddornlikör oder Sanddornkuchen. Apropos Kuchen: Rote Grütze in verschiedenen Variationen ist ein besonders beliebtes Dessert auf Rügen und wird manchmal sogar mit Schwarzbrot serviert.

Alles in Allem das perfekte Ziel zum Entspannen und Erholen ist ein Wellnessurlaub Rügen an der Ostsee: Finden Sie jetzt Ihr perfektes Wellness Angebot in unseren Hotels zu einem günstigen Preis pro Person.

Lust auf einen Verwöhn-Urlaub auf der Insel Rügen bekommen? Dann entdecken Sie jetzt eine der vielseitigsten Inseln in Deutschland!



Rügen ist eine einzige, riesige Wellnessoase. Genießen Sie den weiten Blick über das Meer. Oder stöbern Sie am Strand im Sand: Muscheln, Steine, Feuersteine, Möwenfedern oder Hühnergötter, Steine, die ein natürlich entstandenes Loch haben, als Amulett getragen werden und Glück verheißen, können Sie hier finden. Unter den Kreidefelsen stoßen Sie vielleicht sogar auf Fossilien oder auf kleine Bernsteine. Ob sonnenglitzernd im Sommer oder herrlich wild in der kalten Jahreszeit - die Ostee ist immer eine Reise wert. Helle Strände säumen die Insel Rügen. Sanfte Anhöhen und Steilküsten wechseln sich ab. Auf der Halbinsel Jasmund erheben sich majestätisch die weißen Kreidefelsen in die Höhe. Die verschlungenen Wege im Wald der Höhenzüge in der Granitz reichen bis an die Steilküsten und eröffnen eine atemberaubende Aussicht über die Ostsee. Grüne Idylle verwöhnt Ihre Sinne auf der ganzen Insel. Im Herbst entfalten die Wälder eine wahre Farbenpracht. Dem Gefühl von Ferien kann man bei einem verlängerten Wochenende auf Rügen gar nicht entkommen. Entdecken Sie auch das Hinterland der Insel Rügen bei ausgedehnten Spaziergängen oder geführten Touren. Anschließend laden zahlreiche Thermen zum Entspannen, Aufwärmen und Wohlfühlen ein. Oder Sie besuchen einen Fitness-, Entspannungs- oder Gesundheits-Workshop. Aktive Menschen werden viele Angebote in ihrem Wochenendurlaub entdecken, die ihre Work-Life-Balance stärken.

Paare haben gerade in dieser Region viele Gelegenheiten, romantische Momente in den Mittelpunkt ihres Wellness Wochenendes zu rücken. Am nördlichsten Ende Mecklenburg-Vorpommerns können Sie traumhafte Sonnenauf- oder -untergänge über der Ostsee erleben und die wildromantische Landschaft durchstreifen, die schon Caspar David Friedrich zu seinen Bildern inspirierte.

Die Ostseeinsel Rügen verwöhnt Sie in jeder Minute

Jenseits der Hansestadt Stralsund, dem "Tor zur Insel Rügen", die Sie auf der Hin- oder Rückfahrt auf alle Fälle besuchen sollten, können Sie sich ganz den maritimen Glücksmomenten hingeben. Neben Ostsee und Strandhotels hat die größte Insel Deutschlands ihren Gästen allerhand in zauberhaften Orten zu bieten.

Erkunden Sie Baabe, Sellin, Binz, Trent oder Göhren zu Fuß oder mit dem Rad. Lassen Sie sich von der verträumten Bäderarchitektur verzaubern. Erwecken Sie Ihre Lebensgeister im Kneippgarten des Ostseebades Göhren. Der Rasende Roland bringt sie von hier bequem zurück zum Ostseebad Baabe oder nach Binz. Das Ostseebad Binz besticht durch eine Vielzahl an romantischen Villen, Museen, Festivals und einer zauberhaften Strandpromenade, die zum Flanieren einlädt. Von Binz aus lohnen sich auch Ausflüge zum Jagdschloss Granitz oder zum unvollendeten Seebad Prora, dem längsten Gebäude der Welt. Besuchen sie auch die größte Stadt der Insel: Bergen auf Rügen. In zentraler Lage ist sie von der ganzen Insel aus günstig zu erreichen. Besuchen Sie in Bergen die Klostenkirche St. Marien oder bewundern Sie die Fachwerkhäuser. Von Ernst-Moritz-Arndt-Turm aus haben Sie eine phantastische Aussicht über ganz Rügen.

Die Insel Rügen verwöhnt ihre Besucher mit Attraktionen, an die Sie sich noch lange erinnern werden. Besuchen Sie das weltgrößte Sandskulpturen-Festival im Ostseebad Binz. Gönnen Sie sich belebenden Spaß auf einer Sommerrodelbahn. Lauschen Sie Konzerten auf der Seebrücke im Ostseebad Sellin. Die Abendstunden vergehen wie im Fluge bei Theateraufführungen, die an schönen und außergewöhnlichen Orten stattfinden. Genießen Sie eine Aufführung in einer Scheune oder in einem Schloss. Nehmen Sie Platz in einer Konzertmuschel eines Ostseebades oder auf der Freilichtbühne am Königsstuhl. Ein Highlight sind die sommerlichen Störtebeker-Festspiele in Ralswiek, deren phantastisches Feuerwerk den Jasmunder Bodden erleuchtet.

Frischer Fisch kommt auf den Tisch

Die Insel Rügen überrascht mit einer Vielzahl ausgefallener Gerichte. Dazu zählen Saueraal und Sauerfleisch, beides kalt serviert. Der süß-saure Geschmack ist bei den Einheimischen generell sehr beliebt. Auch die süße Note allein kitzelt ihren Gaumen bei Braten mit Äpfeln, Pflaumen und Rosinen. Lernen Sie Kohl neu kennen. Die Rügener können aus ihm viel mehr als nur die traditionelle Grünkohlsuppe zaubern. Überall finden Sie natürlich Fisch. Frisch vom Kutter, eingelegt, geräuchert, gedämpft, im Brötchen, mit Dillsauce oder mit Speck gespickt. Genussvoll und gesund geht es auch beim Nachtisch zu. Rote Grütze aus ganzen Früchten mit Vanillesoße ist zu jedem Mahl ein gelungener Abschluss. Nicht zu vergessen sind natürlich die lukullischen Köstlichkeiten aus Sanddorn. Er verleiht Kuchen, Eis, Marmelade und Likör mit seinem säuerlich-herben Aroma das besondere Extra und eine herrliche Orangetönung. Eine Vitaminbombe ist er zudem auch noch. Auf Rügen erwarten Gourmets traumhafte Speisen in höchster regionaler Qualität.


Rügener Heilkreide, Algen und Sanddorn - drei ganz besondere Wellness-Angebote im Hotel

Die Rügener Heilkreide entstand einst aus den Sedimenten von Millionen Jahre alten Urmeeren. Das einzigartige Naturprodukt wird auch als 'Weißes Gold' der Insel bezeichnet und hat viele positive Gesundheitseffekte. Gönnen Sie sich bei Muskelverspannungen eine Heilkreide-Anwendung, die eine durchblutungsfördernde Wirkung hat und zugleich den Stoffwechsel anregt. Die Rügener Heilkreide hat zudem eine hautreinigende Wirkung: Wie wäre es also mit einer klärenden Maske oder einem Kreide-Peeling? Unsere Hotels bieten im Spa weitere Wellness-Besonderheiten der Insel: Dazu zählt eine reichhaltige Algen-Packung oder eine entspannende Sanddornöl-Massage.

Rügen und seine Hotels haben in jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Und das auch zu günstigen Preisen. Die Bandbreite der Region reicht dabei vom Frühlingserwachen in den Parks und Gärten über Sommerwanderungen auf dem Baumwipfelpfad bis hin zum herbstlichen Naturschauspiel. Dann, wenn sich Tausende von Kranichen auf der Insel versammeln, um ihren Flug in den Süden Europas anzutreten. Bei einer Fahrt mit dem Rasenden Roland erlebt man die herrliche Landschaft der Insel und wird in das Zeitalter der Dampflokomotiven zurückversetzt.

Auch im Winter ist Rügen ein ideales Urlaubsziel für alle, die vor allem Ruhe und Beschaulichkeit zu schätzen wissen. Nach einem langen Spaziergang am Ostseestrand oder einer Wanderung durch die urtümlichen Buchenwälder im Nationalpark Jasmund ist ein entspannter Abend im Wellnesshotel auf Rügen der passende Abschluss für einen schönen Wintertag. Wenn Ihnen die kalte Brise am Strand um die Nase geweht ist, dann wärmen Sie sich in der Sauna auf und speisen hinterher romantisch bei Kerzenschein im Restaurant.

Rügens Hotels und Ostseebäder faszinieren mit ihrer einzigartigen Architektur

Auch Rügens Bäderarchitektur entfaltet in jeder Saison ihren ganz eigenen Reiz. Die beiden bekanntesten Ostseebäder sind Sellin und Binz, aber auch ein Besuch der Badeorte Thiessow, Baabe und Göhren lohnt sich. Die weiße Seebrücke von Sellin ist das Wahrzeichen des Ostseebades. Mit einer eindrucksvollen Länge von 394 Metern bietet die Brücke einen herrlichen Blick auf die Ostsee und die weißen Villen entlang der Prachtstraße - kein Wunder also, dass die Seebrücke ein besonders beliebtes Fotomotiv ist.

Ob Fisch, Wild oder Klöße - Rügen hat einige ganz eigene Spezialitäten hervorgebracht

Dank der Ostsee steht auf Rügen natürlich vor allem Fisch in verschiedensten Zubereitungsarten auf dem Speiseplan der Restaurants. Die Auswahl reicht dabei vom Räucher- und Schmooraal über den Bückling bis hin zu Kochfischen wie Heilbutt, Dorsch oder Zander. Auch wer Wild liebt, kommt auf Deutschlands größter Insel ganz auf seine Kosten: Wie wär's mit einem edlen Rotwildfilet, Granitzer Hirschrouladen oder einem saftigen Wildschweinebraten? Als Beilage zu den deftigen Gerichten werden gerne Klöße und geschmorter Kohl serviert. Vegetarier sollten bei einem Besuch auf der Ostseeinsel einen Rügener Schmortopf oder Jasmunder Senfeier versuchen. Die Gastronomie der Hotels hat sich darauf eingestellt. Bieten aber vom Frühstück angefangen auch vitale und gesunde Küche, wellness gerecht.

Lust auf einen Urlaub im Wellnesshotel auf Rügen bekommen? Dann lassen Sie sich in unseren exklusiven Hotels beim Wellness Wochenende auf der Insel Rügen verwöhnen. Tipp: Fragen Sie bei der Buchung bereits nach Zimmer mit Meerblick.

Hinweis: Die Angebote und Arrangements in den Wohlfühlhotels sind auch als Gutschein buchbar. Beachten Sie dabei nur, dass die Preise pro Person angegeben sind.

Zum Seitenanfang