OK

Wellnesshotel an der Ostsee

Wasser, Wellen, Strand, Sonne, Runzelrosen, Schilf und urwüchsige Wälder. Wolkenformationen und blauer Himmel. Das ist das Wellnesshotel Ostsee. Hier entspannt es sich wunderbar.

OK
Ostsee (Mecklenburg-Vorpommern)
5
Nur Sonderangebote
9
Ca. € 100
27
Ca. € 150
36
Ca. € 200
40
Ca. € 250
38
Ca. € 300
36
Ca. € 350
33
Ca. € 400
27
Ca. € 450
21
Ca. € 500
16
Ca. € 550
16
Ca. € 600
14
Ca. € 650
13
Ca. € 700 und mehr
Weitere
2
1 Nacht
45
2 Nächte
44
Wochenende, 2 Nächte
30
3 Nächte
16
4 Nächte
15
5 Nächte
2
6 Nächte
7
7 Nächte
3
8 und mehr Nächte
Weitere
36
Frühstück
33
Halbpension
1
Vollpension
1
All inclusive (mit Getränken)
29
1x Abendessen
11
+ ein Candlelight-Dinner
4
Andere
Weitere
39
Einzelzimmer
47
Doppelzimmer
4
3 und mehr Betten
41
Hund ist erlaubt
28
Nichtraucherzimmer
32
Fahrradverleih
17
Garagenplatz vorhanden
14
Fitnesskurse
9
Allergikerzimmer vorhanden
10
Rollstuhlgerecht (mit Hilfsmittel)
6
Golfplatz
7
Tennis-Außenplätze
11
Betreuung
1
Reitplatz
6
Küche mit Auszeichnung
Weitere
37
Sauna
30
Hallenbad
25
Dampfbad
10
Whirlpool
8
Außenpool
8
Infrarotkabine
8
Private Spa
4
Hamam
Weitere

Alle Angebote anzeigen

Ein paar Tage abschalten am Meer. Wie wäre es mit einem schönen Wellnesshotel an der Ostsee?

47 Hotels in der Rubrik Wellnesshotel an der Ostsee

Alle Angebote anzeigen

Bis zu 32% sparen!
ab € 172 € 119 p.P.
Sie zahlen: € 197
Ihr Partner: € 31*
*84% sparen p.P.
Bis zu 20% sparen!
ab € 270 € 216 p.P.
Sie zahlen: € 160
Ihr Partner: € 30*
*81% sparen p.P.

Sie möchten an der Ostsee Energie tanken? 1.900 km lang ist die Küste zwischen Flensburg nahe der dänischen Grenze und der Insel Usedom in direkter Nachbarschaft zu Polen. Da ist die Auswahl sehr groß. Wellnesshotels in Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern halten herrliche Arrangements für Sie bereit. Ob Sie am Wochenende einen Ausflug ans Meer machen möchten oder lieber günstige Angebote unter der Woche wahrnehmen möchten, die Hotels halten für jeden Reisewunsch das richtige Programm parat. Die Ferieninseln Rügen und Usedom im Osten sind ebenso attraktiv wie die Küstenstädte Kiel, Boltenhagen oder Warnemünde. Arrangements in einem komfortablen Wellnesshotel an der Ostsee enthalten immer Übernachtung und Frühstück, oft auch ein Dinner und immer eine gute Portion Wellness, die Sie die Hektik des Alltags vergessen lässt und Sie bei ausgiebigen Spaziergängen am Strand der Ostsee mit neuen Eindrücken versorgt. Wassersport, Radeln und Wanderungen im erfrischenden und stärkenden Meeresklima aktivieren zudem Ihre Körperkräfte. Manchmal reicht es auch einfach, im Strandkorb zu sitzen und zu träumen. Zurück im Wellnesshotel können Sie Farben und Duft der See in entspannter Atmosphäre Revue passieren lassen.

Sie können beispielsweise in einem der traditionellen Seebäder Ihre Unterkunft in einem Wellnesshotel an der Ostsee buchen. In einem 4- oder 5-Sterne-Haus erwarten Sie neben einem aufmerksamen Service weitere Annehmlichkeiten im Wellnessbereich und in den komfortabel und ansprechend eingerichteten Zimmern. In den SPA-Bereichen und Sauna-Landschaften entspannen Sie und lassen sich mit Massagen und Thalasso-Anwendungen verwöhnen. Auch Beauty-Behandlungen sind häufig Teil der Gesamtleistung, die Sie in einem Wellnesshotel an der Ostsee genießen können. Die detaillierten Beschreibungen der einzelnen Arrangements helfen Ihnen bei der Auswahl Ihres Wellnesshotels an der Ostsee.

Die Nähe zu traditionsreichen Ostseestädten nutzen Sie für kulturelle Impulse und stressfreies Shoppen während Ihres Aufenthalts in einer der schönsten Regionen Norddeutschlands. Eine auf Badegäste und Kurzurlauber ausgerichtete Infrastruktur mit Meerwasser- und Erlebnisbädern, Thermen, Golfplätzen und Bootsverleih rundet das umfangreiche Erholungsangebot ab. Wählen Sie als Urlaubsdomizil ein Wellnesshotel an der Ostsee, dann haben Sie beste Chancen, selbst in kurzer Zeit spürbar zu regenerieren.

Sonderangebote in der Rubrik Wellnesshotel an der Ostsee

Bis zu 30% sparen!
ab € 169 € 134 p.P.
Bis zu 20% sparen!
ab € 195 € 156 p.P.
Bis zu 15% sparen!
ab € 189 € 159 p.P.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels in der Rubrik Wellnesshotel an der Ostsee

Es sind 3353 Bewertungen für Wellnesshotels in der Rubrik Wellnesshotel an der Ostsee vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Uns gefällt es immer wieder sehr gut Klaus F. aus Mittweida, 14.02.2018
Beauty und Wellness in Bansin / Usedom (Mecklenburg-Vorpommern)
Waren schon mehrere Male in diesem schönen Hotel ... Klaus F. aus Mittweida, 14.02.2018
Beauty und Wellness in Bansin / Usedom (Mecklenburg-Vorpommern)
Alles top! Sarah K. aus Magdeburg, 11.02.2018
Wellness in Boltenhagen / Ostsee (Mecklenburg-Vorpommern)

Weitere Wellnessideen für Ihren Urlaub an der Ostsee

Die Ostseeküste entspannt & aktiv erleben

Wenn Sie ein Wellnesshotel an der Ostsee als Standort gefunden haben, stehen Ihnen einige erlebnisreiche Tage bevor. Neben der Ruhe und Entspannung in einem gut geführten Wellnesshotel, das am Ostsee-Strand liegt, gönnen Sie sich neue Eindrücke von Land und Leuten an der Waterkant. Sie befinden sich in einer landschaftlich beeindruckenden Region mit Sandstränden, Steilküsten und Klippen. Die Buchten an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins oder die Boddenlandschaften in Mecklenburg-Vorpommern sprechen zahlreiche Erholungssuchende für einen Ostsee-Kurzurlaub an. Bei der Dichte der vorhandenen Unterkünfte finden Sie hunderprozentig das passende Wellnesshotel.

Historische Hansestädte wie Lübeck, Wismar, Rostock oder Stralsund punkten mit diversen Sehenswürdigkeiten, Kulturveranstaltungen und Festen. Spannende Museen und Baudenkmäler regen den Geist an und vermitteln Ihnen unvergessliche Eindrücke. Körper und Seele wieder in Balance zu bringen, ist der Sinn eines Kurzurlaubs an der Küste im Norden und Nordosten Deutschlands. Dazu gehört es auch, die landestypische Küche kennenzulernen. In beiden Bundesländern stehen leckere Fischgerichte und bodenständige Eintöpfe mit Kartoffeln (Tüften) auf den Speisekarten. Vom schnellen Aalbrötchen aus der Hand bis zum erlesenen Steinbutt reicht das Spektrum. Traditionelles aus der ländlichen und maritimen Küche wie Sauerfleisch mit Bratkartoffeln oder das typische Seemannsgericht Labskaus sollten Sie ebenfalls probieren. Das berühmte Marzipan aus Lübeck, Sanddorn-Spezialitäten oder Rostocker Bier sind weitere Genüsse für Feinschmecker.

Zum Seitenanfang