OK

Wellness-Lexikon

Auf Beautyfarmen und in Wellnesshotels werden eine Vielzahl von Einrichtungen und Behandlungen angeboten, deren Namen unbekannt oder nicht aussagekräftig genug sind. Hier finden Sie die Erklärungen dazu.



A - Von Abhyanga - eine Art der möglichen Anwendungen im Ayurveda - bis Ayurveda - die älteste bekannte Heilwissenschaft aus dem alten Indien.
B - Von Bali Boreh - eine traditionelle indonesische Körperbehandlung von der Insel Bali - bis Bürstenmassage - mit durchblutungsfördernden und somit kreislaufanregender Wirkung.
C - Von Caldarium - ein römisches Dampfbad mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit - bis Cryotonic - eine Kältebehandlung.
D - Von Dampfbad bis Dorn-Methode - eine sanfte chiropraktische Methode zur Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke.
E - Von Edelsteintherapie bis Extensionsbehandlung - für eine Entspannung der Nerven und Entlastung der Bandscheiben.
F - Von Fango - Anwendungen aus heißem Mineralschlamm - bis F. X. Mayr-Kur - eine natürliche Heilmethode, die die körpereigenen Kräfte zur Regeneration aktiviert.
G - Von Garshan - eine Ganzkörper-Seidenhandschuhmassage - bis Gleitwellenmassage - eine Massage die bei geschwollenen Füßen und schweren Beinen hilft.
H - Von Haki-Methode - auf angenehme Weise innere Ruhe und Ausgeglichenheit - bis Hydroxeur - zur Lockerung von Verspannungen, dem Abbau von Fettpolstern und der Linderung von Zellulitis, Rheuma und Arthritis.
I - Von Infrarot-Tiefenwärmebehandlung - wird u. a. bei Allergien, Rheuma, Kreislauf- und Gelenkbeschwerden und sogar zur Gewichtsreduzierung eingesetz - bis Indoor-Cycling - Radfahren im Hause.
J - Von Jakuzzi - eine andere Bezeichnung für Whirlpool - bis Jonitherapie - eine Schönheitstherapie.
K - Von Kahi-Loa Massage - eine der ältesten und effektivsten Methoden der hawaiianischen Körperarbeit - bis Kurana Purana - eine Ohrenfüllung mit warmen Ölen.
L - Von Laconium - ein römisches Schwitz- und Entschlackungsbad - bis Lymphdrainage - eine sanfte Streichelmassage für Gesicht und Körper.
M - Von Magnetfeldtherapie - um die Durchblutung zu fördern und den Heilungsprozess zu beschleunigen - bis Mukabhyanga - die Ayurvedische Gesichtsmassage.
N - Nordic Walking - ein sportliches und dynamisches Walking mit Spezialstöcken.
O - Von Odorium - ein Inhalationsbad - bis Osmanisches Dampfbad - ein Dampfbad bei ca. 40-50 Grad C und einer sehr hohen Luftfeuchte.
P - Von Pantai Luar - eine warme, traditionelle Massage aus dem ostasiatischen Raum - bis Prana Healing - eine der ältesten Heilweisen.
Q - Qigong - ein Mittel Lebensenergie erspüren zu lernen, sie zu lenken und zu harmonisieren.
R - Von Rasulbad - eine alte ägyptische Heilerdebehandlung - bis Rückenschule
S - Von Samvahana - eine ayurvedische Ganzkörpersynchronmassage - bis Svedana - eine ayurvedische Wärme -bzw. Schwitztherapie.
T - Von Tai Bo - ein Powermix aus Boxen, Karate und Aerobic - bis Tuina - Therapie - eine Behandlungstechnik, bei der die Haut unversehrt bleibt.
U - Von Ubatana - eine ayurvedische Schönheitsbehandlung - bis Upanahasveda - die ayurvedische Rückenmassage.
V - Von Vapozon - eine Art Gesichtdampfbad - bis Vollwertkost
W - Von Walking - eine Ausdauersportart, die auf einer Mischung aus Spazieren gehen, Wandern und Lauf aufgebaut ist - bis Wirbelsäulentherapie nach Dorn - ein sanftes Einrichten von Gelenk- und Wirbelfehlstellungen.
Y - Yoga - ein Körpertraining, mit dem eine Balance zwischen körperlichem und seelischem Wohlbefinden erreicht werden soll.
Z - Von Zisterne - ein Strahlungswärmebad mit Musik und Wasserspielen - bis Zumba - Tanzfitness kombiniert Latino-Rhythmen und internationale Musik mit einem effektiven Workoutprogramm.
Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem unser Angebot nicht zufriedenstellend dargestellt werden kann. Wir empfehlen eine aktuelle Browserversion unter folgendem Link herunterzuladen:
Browser-Update

Diesen Hinweis schließen