OK

Aktivurlaub mit Wellness

Vitalreisen, aktiver Kurzurlaub, der perfekte Mix zwischen Entspannung und Abenteuer. Perfekt für Gruppen, Paare oder die ganze Familie.

Vitalreisen

24 Hotels in Aktivurlaub
Alle 24 Hotels anzeigen

Erleben Sie einen aktiven Kurzurlaub im Wellnesshotel. Die perfekte Mischung aus Anstrengung und Entspannung!

Wellness Sporthotels

Immer mehr Menschen sehen im Wellness-Begriff nicht nur einen körperlich entspannten, sondern auch einen sportlich aktiven Teil. Der Mix zwischen Adrenalin-Kick und Entspannung im Wellness-Bereich verstärkt das Gefühl der Erholung und sorgt für einen ganz besonderen Aktiv-Kurzurlaub.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels in Aktivurlaub

Es sind 1830 Bewertungen für Wellnesshotels in Aktivurlaub vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Empfehlung Toller Service Gast aus Mittenwalde, 13.09.2020
Wellness am Fleesensee (Mecklenburg-Vorpommern)
Empfehlung Das abendliche 4-Gänge-Menü war ein Traum Gast aus Köln, 12.09.2020
Wellness-, Sport- & Aktivresort (Rheinland-Pfalz)
Empfehlung Jederzeit wieder!!! Gast aus Köln, 23.08.2020
Sport und Wellness im Oberbergischen Land (Nordrhein-Westfalen)

Wellness aktiv

Wandern, Schwimmen, Yoga, Radfahren, Abenteuer erleben oder Golf spielen, Aktivurlaub bzw. Vitalreisen werden immer beliebter. Fast alle Aktivitäten in einem sportlichen Kurzurlaub finden an der freien Luft statt, sind also Outdoor-Angebote. Nichtsdestotrotz kann man auch, sollte das Wetter nicht mitspielen, im Wellnesshotel aktiv sein, sportliche Angebote wie Yoga, Pilates oder natürlich den Fitnessraum wahrnehmen. Aber was auch immer Ihnen an körperlicher Betätigung vorschwebt, da nicht nur Sporthotels und Aktivhotels eine Möglichkeit für Abenteuer und Sport bieten, ist die Auswahl riesig. Vieles hängt natürlich von Ihrer jeweiligen Destination und der bereisten Region ab.

Aktiv in den Bergen

Das wohl am breitesten gefächerte Angebote für Aktivitäten außerhalb des Hotels findet man in den Bergen. Ob Alpen oder Mittelgebirge wie Harz und Schwarzwald spielt aber nur eine untergeordnete Rolle. Von Bergwandern, Klettern, Nordic-Walking, Mountain-Biking bis hin zu Rafting erwartet Sie ein aufregender Bergsommer. Im Winter locken die Skipisten, Langlaufloipen und natürlich die Sauna danach, um die strapazierten Muskeln zu entspannen.

Vitalurlaub am Meer

Wer liebt es nicht, eine frische Meeresbrise, das leise Rauschen der Wellen, ein endloser Blick bis zum Horizont und feiner Sand unter den Füßen. Vitalhotels am Meer bieten eine perfekte Basis für einen Sporturlaub am Wasser. Windsurfen, Kite-Surfen, Wasserski fahren, Schnorcheln, Tauchen und andere Wassersport-Möglichkeiten erwarten Sie hier. Aber auch am Strand lässt sich sportliche Aktivität und relaxende Erholung gut kombinieren. Von Beachvolleyball über Joggen am Strand kommt die körperliche Betätigung auch hier nicht zu kurz.

Perfekt für die ganze Familie - Aktiv urlauben

Ein Spaß für die Kleinen und die Großen, manchmal sogar auch für die vierbeinigen Familienmitglieder. Wandertouren in den schönsten Regionen Deutschlands oder Europas, sind nicht nur für Erwachsene eine sportliche Freude. Da besonders Kinder oft besonders viel Energie haben, kann es schwierig sein einen Wellnessurlaub mit der ganzen Familie zu verbringen, da es für die Kleinen langweilig sein kann. Ein Urlaub mit Abenteuern und sportlichen Aktivitäten hingegen, sorgt für genug Spaß und Abwechslung für alle Mitglieder einer Familie. Allerdings sollte man natürlich darauf achten, die Kids nicht zu überfordern. Dann kann ein Vitalurlaub mit der Familie alle als Team zusammenschweißen und ein unvergesslich schönes Erlebnis werden.

Häufige Fragen zu Aktivurlaub

Was sind die besten Wellnesshotels für Aktivurlaub?

Was sind die günstigsten Wellnesshotels für Aktivurlaub?

Welche Regionen sind für einen Aktiv-Kurzurlaub besonders geeignet?

Zum Seitenanfang