OK

Shiatsu im Kurzurlaub

Sanfter Druck auf Kopf, Schulter, Nacken
oder den ganzen Körper - Shiatsu sorgt für
inneres Gleichgewicht im Wellnessurlaub.

Alle Angebote anzeigen

Wellness aus Japan

32 Hotels zum Thema Fernöstliche Entspannung

Alle Angebote anzeigen

Alle 32 Hotels anzeigen

Suchen Sie nach einer besonderen Auszeit vom Alltag? Eine Shiatsu Anwendung im Kurzurlaub lässt Sie in Berührung mit der fernöstlichen Welt des Wohlbefindens kommen. Gönnen Sie sich mit Shiatsu eine besondere Behandlung für den Körper im Wellnesshotel.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels zum Thema Fernöstliche Entspannung

Es sind 1840 Bewertungen für Wellnesshotels zum Thema Fernöstliche Entspannung vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Empfehlung Massage und Kosmetikbehandlung sehr gut Siegrid K. aus Schenefeld, 11.11.2018
Wellness in Dierhagen / Ostsee (Mecklenburg-Vorpommern)
Empfehlung Ausstattung und Sauberkeit des Zimmers, Restaurantessen, Das ... Gast aus Hiddenhausen, 04.11.2018
Wellness in Waren / Müritz (Mecklenburg-Vorpommern)
Empfehlung Die Anwendungen waren wunderbar Berit R. aus Mesekenhagen, 04.11.2018
Wellness in Waren / Müritz (Mecklenburg-Vorpommern)

Shiatsu im Hotel

Shiatsu ist eine aus Japan stammende manuelle Therapie, die ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) hat. Bei einer Shiatsu-Massage übt der Shiatsu-Praktiker Druck auf ausgewählte Körper-Regionen wie Kopf, Schulter, Nacken, Füße oder entlang des ganzen Körpers des Menschens aus, um Blockaden zu lösen und den Energiefluss der eigenen Körperbahnen (Meridianen) wiederherzustellen. Der Druck wird aus den Fingern, Handballen oder manchmal auch mittels Ellenbogen bzw. Knien des Anwenders erzeugt.

Eine Shiatsu-Sitzung erfolgt traditionell auf dem Boden, wo eine Matte oder ein spezieller Futon bereitgelegt wird. Je nach Angebot werden Shiatsu Anwendungen aber auch auf speziellen Stühlen oder Massageliegen durchgeführt. Die Atmosphäre sollte dabei immer von Ruhe und Achtsamkeit geprägt sein. Bevor Shiatsu angewandt wird, hilft ein kleines Vorgespräch mit dem Therapeut. Denn die individuellen Bedürfnisse jedes Menschen sind anders.

Behandlungen zum Thema "Shiatsu" werden in speziellen Praxen aber auch in ausgewählten Wellnesshotels angeboten. Letztere Variante empfiehlt sich vor allem, wenn Sie sich nach einem längeren Ausgleich vom Alltag sehnen. Mit unseren Hotel-Angeboten können Sie ein erholsames Wellness Wochenende mit wohltuenden Shiatsu-Behandlungen für die gewünschte Region oder den gesamten Körper kombinieren. Wichtig dabei ist, dass Sie sich bewusst ausreihend Zeit für Ihre Shiatsu Auszeit nehmen.

Gönnen Sie sich etwas Gutes! Die japanische Heilmassage Shiatsu fördert das Wohlbefinden und bringt Körper und Seele in Einklang. Die Behandlungen mit Shiatsu-Techniken sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und sind förderlich bei innerer Unruhe und Verspannungen. Auch bei Beschwerden wie Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen soll eine Shiatsu Massage eine lindernde Wirkung haben.

Erfahren Sie die sanften Druck-Berührungen und leichte Dehnungen für Ihren Körper, besonders Shiatsu Kopfmassagen sind der Renner für eine besondere Entspannung im Wellnessurlaub!

Zum Seitenanfang