OK

Wellnesshotel in Oberbayern

Traumhafte Bergseen, unvergessliche Ausblicke und die schönsten Wellnesshotels. Freuen Sie sich auf ein Wellness Wochenende in Oberbayern!

Alle Angebote in Oberbayern anzeigen

Wellness Wochenende in Oberbayern

11 Hotels in Oberbayern für Ihren Wellnessurlaub.

Alle Angebote in Oberbayern anzeigen

Alle 11 Hotels anzeigen

Dort wo Traditionen auf Moderne treffen, Gemütlichkeit und schickes Design kombiniert werden, ein jeder herzlich begrüßt wird und sich unzählige Natur-Schönheiten offenbaren, dort kann man einen traumhaften Urlaub voller Wellness Erlebnisse verbringen - herzlich willkommen in Oberbayern, dem einmaligen Süden Bayerns.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels in Oberbayern

Es sind 673 Bewertungen für Wellnesshotels in Oberbayern vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Empfehlung Anwendungen waren spitze Kerstin Egginger aus Farchant, 11.11.2018
Wohlfühlhotel in Bad Aibling (Bayern)
Empfehlung Das Frühstücksbuffet ist extrem ausreichend Gast aus Rodgau, 30.10.2018
Wellness-Hotel in Bayersoien (Bayern)
Empfehlung Super Wellnessanwendungen Andrea D. aus Rottenbuch, 16.10.2018
Wohlfühlhotel in Bad Aibling (Bayern)

Wellness in Oberbayern - mei, is des schee!

Mit unseren Wohlfühl-Angeboten zeigen wir Ihnen die verwöhnende Seite Oberbayerns.Von Nord nach Süd, West nach Ost - Oberbayern bietet eine Vielzahl sehenswerter Plätze und Wellnesshotels. Überall begleitet Sie Bayerns traumhaftes Landschaftsbild mit geschwungenen Hügeln, glitzernden Seen und hohen Bergen im Süden.

Kurz vor der Grenze zu Franken und der Oberpfalz finden Sie in Gaimersheim bei Ingolstadt ein zauberhaftes 4-Sterne-Superior Hotel mit traumhaftem Spa. Von hier aus können Sie schnell die nördlichste Spitze um Eichstädt erkunden oder einen Ausflug in die schöne Residenzstadt Neuburg unternehmen.

Weiter südlich folgt das Münchner Umland mit reizvollen Landkreisen wie Freising, Dachau oder Erding. Erding beheimatet nicht nur den Flughafen von München sondern auch die Therme Erding, die als größte Therme der Welt gilt. Wenn Sie München im Kurzurlaub besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen hierfür ein Wellnesshotel am Starnberger See zu wählen. So können Sie den Wellnessurlaub in herrlicher Natur genießen, im Wellnessbereich des Hotels entspannen aber auch sehenswerte Punkte von München, wie das Rathaus am Marienplatz, die Frauenkirche, den Viktualienmarkt, Schloss Nymphenburg oder den Englischen Garten entdecken, ohne eine lange Anfahrt in Kauf zu nehmen.

Möchten Sie den Wellnessurlaub in Oberbayern lieber in ländlicheren Gefilden nahe der eindrucksvolle Alpenwelt genießen? Dann bleiben Sie auf der südlichen Route - nach München erwarten Sie zauberhafte Orte wie Bad Tölz oder Bad Wiessee am Tegernsee. Weiter südwestlich folgt die Wellness-Region Garmisch-Partenkirchen , wo in Bad Kohlgrub oder Bad Bayersoien nahe vom Soier See einem herrlichen Wellnessurlaub nichts im Weg steht. Beide Ortschaften eigenen sich ideal für einen Kurzurlaub voller Bayerischer Gemütlichkeit, Genuss und Wanderlust.

In Südöstlicher Richtung steht der Wellness Kurzurlaub im Zeichen von Moor und Entspannung. Im idyllischen Bad Aibling können Sie sich mit wohltuenden Moor-Anwendungen verwöhnen lassen, Energie bei einem ausgiebigen Sauna-Gang tanken oder entlang des Mangfall-Radwegs bis ins schöne Rosenheim radeln.

Weiter Richtung Osten folgt das wundervolle Chiemgauer Land mit dem Bayerischen Meer. Der Chiemsee eignet sich für verschiedenste Wassersport-Arten und bietet Schifffahrten zu der beschaulichen Fraueninsel und der Herreninsel, wo das prachtvolle Schloss Herrenchiemsee besichtigt werden kann. Etwa 28 Kilometer weiter östlich finden Sie in Teisendorf im Berchtesgadener Land das perfekte Wellnesshotel mit Spa und tollem Außenbereich für einen Urlaub in dieser Region.

Ein Wellnessurlaub in Oberbayern gehört zu den Dingen im Leben, die man einmal erlebt haben muss!

Zum Seitenanfang