OK

Wellness Wochenende auf Rügen

Raus aus dem Alltag, rein in den Urlaub. Lassen Sie Ihre Sorgen auf dem Festland zurück.

OK
Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
2
Ca. € 100
7
Ca. € 150
12
Ca. € 200
11
Ca. € 250
10
Ca. € 300
10
Ca. € 350
7
Ca. € 400
6
Ca. € 450
4
Ca. € 500
3
Ca. € 550
3
Ca. € 600
1
Ca. € 650
2
Ca. € 700 und mehr
Weitere
12
2 Nächte
12
Wochenende, 2 Nächte
8
3 Nächte
2
4 Nächte
10
Frühstück
10
Halbpension
1
Vollpension
8
1x Abendessen
3
+ ein Candlelight-Dinner
11
Einzelzimmer
12
Doppelzimmer
1
3 und mehr Betten
10
Hund ist erlaubt
5
Nichtraucherzimmer
6
Fahrradverleih
7
Garagenplatz vorhanden
3
Fitnesskurse
3
Allergikerzimmer vorhanden
3
Rollstuhlgerecht (mit Hilfsmittel)
1
Tennis-Außenplätze
6
Betreuung
1
Reitplatz
2
Küche mit Auszeichnung
Weitere
9
Sauna
8
Hallenbad
5
Dampfbad
4
Whirlpool
1
Außenpool
2
Infrarotkabine
1
Private Spa
1
Hamam
Weitere
Alle Angebote anzeigen

Die Insel Rügen empfängt Sie mit Wellness und Erholung

12 Hotels zum Thema Wellness Wochenende auf Rügen

Ob alleine, zu zweit oder mit der Familie - die Ostseeküste garantiert Entspannung pur im Wellness Wochenende. Wellnesshotels auf Rügen verführen Sie von Anfang bis Ende mit individuellen Arrangements. Kommen Sie nach der Anreise im Laconium runter. Entspannen Sie in wohliger Wärme im beheizten Außenpool. Genießen Sie ein Dinner für zwei Personen im Restaurant des Hotels, bevor Sie sich zur Ruhe betten. In den Zimmern werden Sie erholsame Nächte verbringen. Entspannt erwacht, erwartet Sie bereits ein luxuriöses Frühstücksbuffet im Hotel. Dann können Sie in die Spa-Landschaft abtauchen. Verwöhnen Sie sich mit Sanddornöl-Massagen. Oder tanken Sie Sonne im Solarium. Die entspannende Wirkung der Spa-Angebote der Wohlfühlhotels an der Ostsee wird Sie verzaubern. In der Sauna mit Meerblick zur Ruhe kommen. Im Floating Pool Körper und Geist einfach treiben lassen. Als besonderes Insel-Special eine Anwendung mit entspannender und entschlackender Rügener Heilkreide wahrnehmen. Die Angebote im Wellnesscenter der Hotels auf Rügen verwandeln Ihr Wochenende in einen entspannten Kurzurlaub. Suchen Sie sich aus unseren vielfältigen Angeboten Ihre Traum-Unterkunft auf der Insel Rügen heraus. Die Hotels bieten individuelle Wellnessarrangements, die Preise werden pro Nacht pro Person angegeben. Bei der Übernachtung ist ein reichhaltiges Frühstück schon im Preis inbegriffen. Zum Abendessen können Sie frei aus den kulinarischen Angeboten der Restaurants Ihre Favoriten wählen oder Sie buchen gleich die Halbpension dazu.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels zum Thema Wellness Wochenende auf Rügen

Es sind 1011 Bewertungen für Wellnesshotels zum Thema Wellness Wochenende auf Rügen vorhanden. Lesen Sie hier die neusten 3 Bewertungen.
Für diesen Preis ist das Paket unschlagbar Holger H. aus Werder, 02.12.2017
Wohlfühl-Resort in Sagard / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
Das Hotel war spitze Michael Stimm aus Oberkrämer, 01.12.2017
Wohlfühl-Resort in Sagard / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)
Das Hotel und seine Angestellten Sandra R. aus Berlin, 30.11.2017
Wohlfühlhotel in Sellin / Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)

Weitere Wellnessideen für Ihren Urlaub auf Rügen

Ein Wochenende voll Wohlbefinden

Rügen ist eine einzige, riesige Wellnessoase. Genießen Sie den weiten Blick über das Meer. Oder stöbern Sie am Strand im Sand: Muscheln, Steine, Feuersteine, Möwenfedern oder Hühnergötter, Steine, die ein natürlich entstandenes Loch haben, als Amulett getragen werden und Glück verheißen, können Sie hier finden. Unter den Kreidefelsen stoßen Sie vielleicht sogar auf Fossilien oder auf kleine Bernsteine. Ob sonnenglitzernd im Sommer oder herrlich wild in der kalten Jahreszeit - die Ostee ist immer eine Reise wert. Helle Strände säumen die Insel Rügen. Sanfte Anhöhen und Steilküsten wechseln sich ab. Auf der Halbinsel Jasmund erheben sich majestätisch die weißen Kreidefelsen in die Höhe. Die verschlungenen Wege im Wald der Höhenzüge in der Granitz reichen bis an die Steilküsten und eröffnen eine atemberaubende Aussicht über die Ostsee. Grüne Idylle verwöhnt Ihre Sinne auf der ganzen Insel. Im Herbst entfalten die Wälder eine wahre Farbenpracht. Dem Gefühl von Ferien kann man bei einem verlängerten Wochenende auf Rügen gar nicht entkommen. Entdecken Sie auch das Hinterland der Insel Rügen bei ausgedehnten Spaziergängen oder geführten Touren. Anschließend laden zahlreiche Thermen zum Entspannen, Aufwärmen und Wohlfühlen ein. Oder Sie besuchen einen Fitness-, Entspannungs- oder Gesundheits-Workshop. Aktive Menschen werden viele Angebote in ihrem Wochenendurlaub entdecken, die ihre Work-Life-Balance stärken.

Paare haben gerade in dieser Region viele Gelegenheiten, romantische Momente in den Mittelpunkt ihres Wellness Wochenendes zu rücken. Am nördlichsten Ende Mecklenburg-Vorpommerns können Sie traumhafte Sonnenauf- oder -untergänge über der Ostsee erleben und die wildromantische Landschaft durchstreifen, die schon Caspar David Friedrich zu seinen Bildern inspirierte.

Die Ostseeinsel Rügen verwöhnt Sie in jeder Minute

Jenseits der Hansestadt Stralsund, dem "Tor zur Insel Rügen", die Sie auf der Hin- oder Rückfahrt auf alle Fälle besuchen sollten, können Sie sich ganz den maritimen Glücksmomenten hingeben. Neben Ostsee und Strandhotels hat die größte Insel Deutschlands ihren Gästen allerhand in zauberhaften Orten zu bieten.

Erkunden Sie Baabe, Sellin, Binz, Trent oder Göhren zu Fuß oder mit dem Rad. Lassen Sie sich von der verträumten Bäderarchitektur verzaubern. Erwecken Sie Ihre Lebensgeister im Kneippgarten des Ostseebades Göhren. Der Rasende Roland bringt sie von hier bequem zurück zum Ostseebad Baabe oder nach Binz. Das Ostseebad Binz besticht durch eine Vielzahl an romantischen Villen, Museen, Festivals und einer zauberhaften Strandpromenade, die zum Flanieren einlädt. Von Binz aus lohnen sich auch Ausflüge zum Jagdschloss Granitz oder zum unvollendeten Seebad Prora, dem längsten Gebäude der Welt. Besuchen sie auch die größte Stadt der Insel: Bergen auf Rügen. In zentraler Lage ist sie von der ganzen Insel aus günstig zu erreichen. Besuchen Sie in Bergen die Klostenkirche St. Marien oder bewundern Sie die Fachwerkhäuser. Von Ernst-Moritz-Arndt-Turm aus haben Sie eine phantastische Aussicht über ganz Rügen.

Die Insel Rügen verwöhnt ihre Besucher mit Attraktionen, an die Sie sich noch lange erinnern werden. Besuchen Sie das weltgrößte Sandskulpturen-Festival im Ostseebad Binz. Gönnen Sie sich belebenden Spaß auf einer Sommerrodelbahn. Lauschen Sie Konzerten auf der Seebrücke im Ostseebad Sellin. Die Abendstunden vergehen wie im Fluge bei Theateraufführungen, die an schönen und außergewöhnlichen Orten stattfinden. Genießen Sie eine Aufführung in einer Scheune oder in einem Schloss. Nehmen Sie Platz in einer Konzertmuschel eines Ostseebades oder auf der Freilichtbühne am Königsstuhl. Ein Highlight sind die sommerlichen Störtebeker-Festspiele in Ralswiek, deren phantastisches Feuerwerk den Jasmunder Bodden erleuchtet.

Frischer Fisch kommt auf den Tisch

Die Insel Rügen überrascht mit einer Vielzahl ausgefallener Gerichte. Dazu zählen Saueraal und Sauerfleisch, beides kalt serviert. Der süß-saure Geschmack ist bei den Einheimischen generell sehr beliebt. Auch die süße Note allein kitzelt ihren Gaumen bei Braten mit Äpfeln, Pflaumen und Rosinen. Lernen Sie Kohl neu kennen. Die Rügener können aus ihm viel mehr als nur die traditionelle Grünkohlsuppe zaubern. Überall finden Sie natürlich Fisch. Frisch vom Kutter, eingelegt, geräuchert, gedämpft, im Brötchen, mit Dillsauce oder mit Speck gespickt. Genussvoll und gesund geht es auch beim Nachtisch zu. Rote Grütze aus ganzen Früchten mit Vanillesoße ist zu jedem Mahl ein gelungener Abschluss. Nicht zu vergessen sind natürlich die lukullischen Köstlichkeiten aus Sanddorn. Er verleiht Kuchen, Eis, Marmelade und Likör mit seinem säuerlich-herben Aroma das besondere Extra und eine herrliche Orangetönung. Eine Vitaminbombe ist er zudem auch noch. Auf Rügen erwarten Gourmets traumhafte Speisen in höchster regionaler Qualität.