OK

Kurzurlaub in Sachsen - Ein lohnendes Ausflugsziel.

Auch hier können Sie auf Goethes Spuren wandeln und es sich - wie er in seinen Leipziger Studienjahren - so richtig gut gehen lassen.

OK
Sachsen (Deutschland)
1
Ca. € 50
5
Ca. € 100
10
Ca. € 150
9
Ca. € 200
8
Ca. € 250
7
Ca. € 300
3
Ca. € 350
2
Ca. € 400
3
Ca. € 450
4
Ca. € 500
2
Ca. € 550
1
Ca. € 600
1
Ca. € 650
1
Ca. € 700 und mehr
Weitere
1
Tagesprogramm
10
1 Nacht
8
Wochenende, 1 Nacht
10
2 Nächte
10
Wochenende, 2 Nächte
6
3 Nächte
2
4 Nächte
2
5 Nächte
1
7 Nächte
Weitere
8
Frühstück
10
Halbpension
8
1x Abendessen
6
+ ein Candlelight-Dinner
9
Einzelzimmer
10
Doppelzimmer
8
Hund ist erlaubt
3
Nichtraucherzimmer
2
Fahrradverleih
4
Garagenplatz vorhanden
1
Allergikerzimmer vorhanden
2
Rollstuhlgerecht (mit Hilfsmittel)
1
Tennis-Außenplätze
1
Betreuung
Weitere
6
Sauna
1
Hallenbad
3
Dampfbad
2
Whirlpool
2
Infrarotkabine
Alle Angebote anzeigen

Spezielle Angebote für einen Kurzurlaub in Sachsen

10 Hotels in der Rubrik Kurzurlaub & Kurzreisen in Sachsen

Teile Sachsens blicken auf eine lange Tradition der Kur- und Bäderorte zurück, was sich heute im Wellnessangebot des Bundeslands niederschlägt. In den Einrichtungen, in denen Sie Ihren Kurzurlaub in Sachsen verbringen können, dominiert das Bewusstsein für die Heilkraft der Natur. Frische Luft, gesundes Quellwasser und Naturmoor bilden die Grundbausteine für Wellness und Erholung in Sachsen. Moorbäder und Kneippkuren sind deshalb ein fester Bestandteil in vielen Wellness- und Gesundheitsarrangements. Die Kneippkur setzt auf ein ganzheitliches Therapiekonzept, welches auf seinen Namensgeber Sebastian Kneipp zurückgeht. Es umfasst die Heilkräfte von Wasser und Pflanzen in Verbindung mit einer sanften Bewegungstherapie und ausgewogener Ernährung. Eine Moorkur versorgt Sie mit zahlreichen wertvollen Inhaltsstoffen. Durch ihre Wärmeübertragung genießen Sie eine wohltuende Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat sowie die Organe. Ob als Bad oder wärmende Packung, es gibt viele Möglichkeiten sich damit Gutes zu tun. Neben diesen für Sachsen typischen Wellnessanwendungen geben Ihnen viele Einrichtungen die Gelegenheit, in den Genuss von Spezialanwendungen aus aller Welt zu kommen. Hier warten fernöstliche Entspannungsmomente, wohltuende Thermalbäder, orientalische Massagen und ayurvedische Heilkunde auf Sie. Aufgrund des Facettenreichtums der Wellnesslandschaft in Sachsen und der vielen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten finden Sie für einfache wie gehobene Ansprüche alles, was das Herz begehrt.

Urlaubsregionen in Sachsen

Erzgebirge
Heiße, uralte Quellen, idyllische Wiesen und Wälder, berühmte Schnitzereien und eine lebendige Tradition. Wellnessurlaub im Erzgebirge ist auch immer eine kleine Zeitreise. Hier finden Sie Wellness-Arrangements mit vielen Extras!
Dresden
Diese Stadt zählt nicht nur zu den schönsten Europas, sondern auch zu den grünsten. Unzählige Schlösser und Gärten, die Oper, Theater, Kirchen, die Elbwiesen und die Elbe selbst, machen Dresden zu einem echten Traumziel.
Sächsische Schweiz
Das Wellnessziel Sächsische Schweiz entführt uns in eine andere Welt. Bizarre Felsformationen, tiefe Flusstäler und hallende Echos in märchenhaften Wäldern. Ein ganz besonderes Urlaubsziel? Dann sind Sie hier genau richtig.
Mosel
Herrliche Flusstäler, steile Hänge, eine sonnenverwöhnte Terrassenlandschaft und das schillernde Wasser der Mosel , das die Umgebung spiegelt. Verleben Sie ein paar Tage voller Wellness & Erholung in dieser paradiesischen Landschaft.

Aktuelle Hotelbewertungen für Hotels in der Rubrik Kurzurlaub & Kurzreisen in Sachsen

Weitere Wellnessideen für Ihren Urlaub in Sachsen

Wellnesshotel
Damit Ihr Urlaub im Wellness Hotel Ihre Wünsche erfüllt, haben wir Komplettpakete geschnürt: Frühstück, Sauna & Massage inklusive.
Wellness Wochenende
Buchen Sie mit beauty24 Ihr wohlverdientes Wellness Wochenende. Nutzen Sie das Wochenende für viele Momente voller Wellness und Entspannung.
Gourmetreisen
Gourmet-Liebhaber aufgepasst. Buchen Sie mit beauty24 ein paar Wellnesstage, die als Inklusiv-Leistung bereits köstliche Verwöhnmenüs enthalten und so den Gaumen verzaubern.
Romantik zu zweit
Verbringen Sie romantische Wellness-Auszeiten zu zweit. Wählen Sie aus vielen Angeboten für Paare. Entspannen Sie gemeinsam im Sprudelbad oder während einer Massage.

Wellness und Gesundheit in Sachsen

Obgleich Sachsen eines der kleineren Bundesländer ist, bieten dessen Ferienregionen für einen Kurzurlaub in Sachsen eine hohe Dichte an Wellness- und Kureinrichtungen sowie Heilbädern. Einige dieser Orte sind mit dem Siegel "Vitalurlaub in Sachsen" versehen und beweisen damit ihre hohen Qualitätsstandards.

Die Region Sachsen

Sachsen bietet gute Gelegenheiten, Wellnessangebote mit Städtetrips zu verknüpfen. In Dresden und Leipzig finden Sie einige der besten Hotels der Region und können nach ausgedehnten Stadtbummeln dort entspannen. Daneben lockt Sachsen mit den geschwungenen Tälern und sanften Hügeln des Erzgebirges. Die Sächsische Schweiz, der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges, bietet mit den bizarren Felsformationen unvergessliche Landschaftseindrücke. Hier genießen Sie ausgedehnte Wanderungen. Als Kulturliebhaber kommen Sie bei einer Kurzreise nach Sachsen gänzlich auf Ihre Kosten. Schloss Moritzburg und das Porzellanmuseum in Meißen sind nur zwei Beispiele für die Sehenswürdigkeiten der Region.

Sachsens kulinarische Landschaft

Sachsen bietet, besonders in Städten wie Dresden, einige ausgezeichnete Restaurants, die bei einem Kurzurlaub in Sachsen einen Besuch lohnen. Obwohl Sie hier viele herzhafte Leckereien genießen, sind es doch die süßen Versuchungen zur Weihnachtszeit, für die Sachsen bekannt ist. Dresdner Christstollen und Pulsnitzer Pfefferkuchen stellen einen Klassiker zu Weihnachten dar. Außerhalb dieser Zeit kommen zum Kaffee gerne die Leipziger Lerchen auf den Tisch, bei denen es sich um marzipangefüllte Törtchen handelt.