OK

Presse

Best Western Premier Park Hotel in Bad Lippspringe erhält beauty24 Wellness-Award 2010

Kunden des Wellnessreisen Portals beauty24 wählen über die Website http://www.beauty24.de das beste deutsche Wellnesshotel.

Berlin, 10. März 2010. Der beauty24 Wellness-Award geht in diesem Jahr an das Best Western Premier Park Hotel in Bad Lippspringe in Nordrhein-Westfalen. Wie schon in den vergangenen Jahren, überreicht beauty24 Geschäftsführer Roland Fricke den Publikumspreis im Rahmen der größten Internationalen Reisemesse (ITB) in Berlin an das Best Western Premier Park Hotel. Roland Fricke dazu: "Der beauty24 Wellness-Award wird dieses Jahr bereits zum dritten Mal verliehen. Das Besondere an diesem Award ist, dass der Sieger von unseren Kunden bestimmt wird. Durch ihre Hotelbewertungen entscheiden die Gäste, welches das beste Wellnesshotel in Deutschland ist. Viele unserer Kunden nutzen die Möglichkeit nach dem Hotelbesuch ihre Bewertung unter http://www.beauty24.de abzugeben."

beauty24 Kunden, die ein Wellnesshotel gebucht und besucht haben, können dieses über das Hotelbewertungstool unter http://www.beauty24.de bewerten. Punkte werden in den KategorienLage, Service, Wellness und Verpflegung vergeben, maximal fünf Punkte in jeder Kategorie. Im Unterschied zu vielen anderen Hotelbewertungsplattformen, können bei beauty24 nur solche User ein Hotel bewerten, die tatsächlich vor Ort waren. Damit ist das Ergebnis authentisch und der beauty24 Wellness-Award eine qualitativ hochwertige Auszeichnung. In diesem Jahr wurden insgesamt 6.500 Bewertungen abgegeben - die besten erhielt das Best Western Premier Park Hotel. Damit setzte es sich an die Spitze der 600 beauty24 Partnerhotels.

Das 4-Sterne-Superior-Hotel bietet neben einer umfangreichen Bade- und Saunalandschaft eine Beautyfarm mit zwölf Anwendungs- und Themenräumen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt das Restaurant mit Parkblick lockt mit kreativer, regionaler Küche. Zudem lädt die Lage des Hotels in unmittelbarer Nähe zum Teutoburger Wald und zur Heidelandschaft der Senne zu ausführlichen Wander- und Radtouren ein.

Pressemitteilung als PDF. (64 KB)

Alle Pressemitteilungen