OK
Autor: David Liebenow
01.11.2013

Vietnam öffnet größte Höhle der Welt für Besucher

Exklusive Beach-Villa

Die größte Höhle der Welt ist va 6 Kilometer lang und 200 Meter hoch. Sie befindet sich in Quang Binh, einer vietnamesischen Provinz. Die Höhle wurde vor 20 Jahren entdeckt und ist von Februar bis August nächsten Jahres erstmals für die Öffentlichkeit geöffnet. Jeweils 8 Teilnehmer können sich mit einem Führer auf Expedition begeben. Die sogenannte Höhle Son Doon liegt im Nationalpark Phong Nha Ke Bang. Dieser ist rund 500 Kilometer von der Hauptstadt Hanoi entfernt.

Zu entdecken gibt es ungewöhnliche Steinformationen und Wasserbecken sowie eine einzigartige Flora und Fauna.

News Archiv: Oktober bis Dezember 2013