OK
Autor: Isabella Prill
30.09.2013

Neu bei beauty24: Hotel am Müggelsee / Berlin

Berlin - die größte Stadt Deutschlands - sie ist sowohl ein eigenständiges Bundesland als auch Regierungssitz und Hauptstadt Deutschlands . In den Straßen herrscht Hektik und Trubel, doch es gib auch kleine Entspannungsoasen , die einen entschleunigen und zur Ruhe bringen. Eine dieser Oasen befindet sich im Süden Berlins. Das Wellnesshotel am Müggelsee ist eines der neuen Partnerhotels bei beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels

Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet im Berliner Stadtteil Köpenick direkt am Müggelsee mit eigenem Zugang. Auf 48.000 qm Wald- und Parklandschaft um das Hotel herum können Sie am Rande der Großstadt viel Natur erleben. Berlin-Besucher schätzen die Ruhe, die sie nach einer anstrengenden Sightseeing-Tour hier genießen können. Die Lage bietet ein großes Spektrum an Freizeitaktivitäten , wie z.B. Schwimmen, Segeln, Boot- und Fahrradfahren und Waldlehrpfad am angrenzenden Waldstück.

Wellness und Wohlbefinden

Das Hotel verfügt über einen 500 m² großen SPA mit 4 verschiedenen Saunen, u.a. Finnische Sauna, Dampfbad / Türkisches Bad, ein Tauchbecken, Whirlpool, Solarium und klassische Massagen sowie Hot Stone, Lomi Lomi Nui und ThaiYoga.

Kulinarische Genüsse

Das Hotelrestaurant hat eine wunderschöner Seeterrasse . Regionale Speisen stehen bevorzugt auf der Speisekarte und der Küchenchef legt Wert auf eine schonende Zubereitung der Lebensmittel. Besonders beliebt ist der Sonntagsbrunch am See. Der romantische Biergarten am Seeufer ist Samstag, Sonntag und an den Feiertagen geöffnet. Abends können Sie einen Schlummertrunk an der Hotelbar genießen.

Zimmer

Das Hotel verfügt über 172 Hotelzimmer und 4 Suiten mit überwiegend eigenen Balkonen und Blick ins Grüne. Alle sind ausgestattet mit Satelliten- und Pay TV, LAN oder WLAN Internetverbindung und Klimaanlage.

Genießen Sie das Wellnesshotel am Müggelsee jetzt mit dem beauty24-Arrangement mit 2 Übernachtungen inklusive Frühstück und einem Abendessen sowie einer entspannenden Rückenmassage. Die Nutzung des Spa-Bereiches ist natürlich auch mit dabei.

News Archiv: Juli bis September 2013