OK

Christi Himmelfahrt 2010: Brückentag für Wellness nutzen

Waren die letzten Jahre reich an Brückentagen, bietet 2010 lediglich der 14. Mai bundesweit die Möglichkeit mit nur einem Tag Urlaub vier freie Tage zu ergattern. Genau die richtige Zeitspanne für eine kurze aber nachhaltige Erholung in Form einer Wellnessreise, z. B. von beauty24 (https://www.beauty24.de).

Berlin, 03. Mai 2010. Brückentage "schlagen die Brücke" zwischen einem freien Tag und dem Wochenende und sind deshalb heiß begehrt: Wer sie clever nutzt, bekommt viel freie Zeit und spart dabei noch Urlaubstage. Das Jahr 2010 bietet jedoch nur wenig Gelegenheit dazu: Es gibt nur einen bundesweiten Brückentag, den 14. Mai. Umso wichtiger ist es für alle, die für diesen Tag den Urlaubsantrag ausfüllen, dass sie das auf vier Tage verlängerte Wochenende voll auskosten. Lang anhaltende Erholung bietet beispielsweise eine Wellnessreise. Die Himmelfahrtsangebote des Wellnessreiseveranstalters beauty24 auf https://www.beauty24.de zeigen, wie erholsame Wellness-Auszeiten aussehen können.

Lifestyletrip
Rundum verwöhnen lassen - das ist das Motto des Wellness-Arrangements im Wohlfühlhotel bei Ingolstadt. Dazu gehört die karibische St. Barth Kokosölmassage genauso wie der Yogakurs und das Bräunen unter der Sun-Shower. Besonderes i-Tüpfelchen: Mit dem exklusiven Wohlfühlpräsent des Hauses nimmt jeder Gast ein Stück Wellness mit nach Hause. Weitere Informationen unter: Wellness in Bayern Preis: ab 199,00 Euro

Feiertag-Spezial
In Geldern wird der Brückentag zum Feiertag der eigenen Erholung. Dafür sorgt eine entspannende Rückenmassage, ein Wohlfühlbad nach Wahl und der Panoramapool mit Seeblick. Nicht zuletzt lädt ein besonderes Feiertagsmenü zum festlichen Schlemmen ein. Weitere Informationen unter: Wellness in Nordrhein-Westfalen Preis: ab 199,50 Euro

Himmelfahrt-Arrangement
Das dreitägige Angebot des Wohlfühlhotels in Hanstedt in der Lüneburger Heide beginnt mit dem Luxus, den nur freie Tage bieten - dem Ausschlafen. Anschließend gibt es ein Langschläferfrühstück. Dann lockt schon die umfangreiche Sauna- und Badewelt unter anderem mit einer Duft-Grotte, einer finnischen Blockhaus-Sauna im Freien und einem Frischwasser-Whirlpool. Weitere Informationen unter: Wellness in Niedersachsen Preis: ab 240,00 Euro

{alt_text}

Pressemitteilung als PDF. (74KB)

Alle Pressemitteilungen