OK
Autor: Carolin Schmidt
17.05.2012

Neu bei beauty24: Wohlfühlhotel in Bad Harzburg

Sie wandern für Ihr Leben gerne? Und Sie wollen in Ihrem Urlaub etwas für Ihre Gesundheit und für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden tun? Dann sind Sie hier, in Bad Harzburg genau richtig.

Laut einer Studie des Europäischen Tourismus-Instituts gehört der Ort zu den drei-Top-Heilbädern Niedersachsens und lädt dazu ein die Seele baumeln zu lassen und jeglichen Alltagsstress hinter sich zu lassen. Ob allein, zu zweit oder gleich mit der gesamten Familie, Bad Harzburg garantiert Ihnen ein einmaliges Urlaubserlebnis, das Sie so schnell bestimmt nicht vergessen werden. Vielleicht such Sie ja sogar noch nach einem passenden Ziel für die Pfingsfeiertage.

beauty24 stellt Ihnen heute das Wohlfühlhotel in Bad Harzburg vor, eines der neuen Partnerhotels auf beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels
Das privat geführte vier Sterne Hotel befindet sich zentral in der Innenstadt von Bad Harzburg. Ein optimaler Standpunkt, denn von hier aus sind alle kulturellen Highlights in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Vor allem aber Aktivurlauber kommen hier voll und ganz auf Ihre Kosten. Egal ob eine ausgiebige Wanderung, Nordic Walking, Jogging oder in welcher gesunden und entspannenden Form auch immer Sie den Harz und den Nationalpark erobern wollen, Bad Harzburg bietet ideale Voraussetzungen. Allein am Fuß des sagenumwobenen Brockens, der als höchste Erhebung des Mittelgebirges gilt, gibt es viel zu sehen, so zum Beispiel der Bad Harzburger Teufelsstieg oder der Harzer Hexenstieg. Für all diejenigen, die einen gemächlichen Anstieg bevorzugen, können auf die Harzquerbahn umsteigen mit der Sie eine unvergessliche Fahrt erleben. Die Harzer Wanderwege wurden zu längst vergangenen Zeiten bereits von Heinrich Heine und Johann Wolfgang von Goethe unsicher gemacht. Ebenso ein Muss für alle Walker ist ein Abstecher in das Nordic-Walking-Zentrum im Sportpark, der zudem mit Fitness-Parcours und Joggingstrecken lockt. Besonders empfehlenswert ist eine geführte Wandertour, bei der Sie viele interessante Informationen zur Region erhalten. Alle kleinen Gäste sollten es auf gar keinen Fall versäumen, den Märchenwald zu besuchen, denn hier werden Sie sich wie in einem wahr gewordenen Traum fühlen. Viele spannende Attraktionen warten darauf erkundet zu werden. Darunter befinden sich unter anderem ein Safari-Express, ein Märchenkettenkarussell, ein Erlebnisspielplatz, eine Hasenburg mit echten Hasen, ein Streichelzoo sowie eine Darstellungen von bekannten Märchen, wie Rotkäppchen oder Dornröschen. Direkt hinter dem Märchenpark im Wald, findet man einen Hochseilgarten, der genau das Richtige für Sie ist, wenn Sie schon immer mal hoch hinaus wollten. In bis zu zehn Metern Höhe geht es über Drahtseile, Seilbrücken und schmale Holzstege. Egal ob Anfänger oder Profi, hier ist für jeden etwas dabei. Hierbei werden Sie natürlich von erfahrenen Leuten bestens betreut und gesichert.

Der wunderschöne Harz besitzt eine atemberaubende Landschaft, die sich ideal für Touren mit dem Motorrad anbietet. Die etwa 230 Kilometer lange Rundtour lässt sich gut an einem Tag abfahren. Größtenteils wird Sie die Route über gut ausgebaute Strassen führen und hält zudem viel Abwechselung bereit. Von der breiten Bundesstrasse bis zu schmalen, kurvigen Bergstrassen ist alles verfügbar. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Fahrspass wird Ihnen so oder so garantiert. Für all diejenigen, die gerne mal den Schläger schwingen, sollen natürlich auch in Bad Harzburg die Möglichkeit dazu bekommen. Der seit 1972 bestehende 9-Loch-Golfplatz, wurde erst im Jahr 2007 um neun Löcher erweitert. Trotz seiner Stadtlage bietet das schön gelegene Gelände sehr viel Reizvolles. So prägen eine hügelige Landschaft und ein sehr schöner alter Baumbestand das Gelände der ehemaligen Gestütswiesen. Idyllische angelegte Wasserhindernisse tragen zur herrlichen Atmosphäre des Platzes bei. Wer seinen Urlaub lieber etwas gemütlicher angeht, kann die wunderschöne Harzlandschaft mit einem Segway erkunden. Die Segways sind bereits in vielen Großstädten zu bestaunen. Nun bietet sich auch im Harz die Gelegenheit mit einem Segway die Schönheit der Natur zu erforschen. Alle Genießer sollten sich auf gar keinen Fall eine Fahrt mit der Burgbergseilbahn entgehen lassen, denn diese Großkabinenseilbahn braucht gerade einmal drei Minuten um Sie auf den 483 Meter hohen großen Burgberg zu bringen. Oben angekommen haben Sie einen wundervollen Ausblick über Bad Harzburg, die umgebenden Berge und das weite Harzvorland. Nutzen Sie auch Gelegenheit, um die alten Ruinen der Harzburg zu bestaunen oder gemütlich in einem Cafe zu sitzen. Natürlich ist es auch der ideale Ausgangspunkt für Wandertouren.

Die schönsten kulturellen Highlights befinden sich gerade einmal ein paar Gehminuten vom Hotel entfernt.

Sport, Spaß und Spiel, sowohl für Erwachsene als auch Kinder finden Sie im Freizeitpark Krodoland. Dort können Sie unter anderem Swin-Golf spielen, reiten, in der Spielscheune oder in der Außen-Spielanlage spielen und vieles mehr. Neben dem hoteleigenen Wellness-Bereich können Sie auch der Bad Harzburg-Sole-Therme einen Besuch abstatten. Die selbstgeförderte, heilkräftige Natur-Sole kommt aus der rund 840 Metern tiefen Dr.-Harras-Schneider-Quelle. Neben einem Sprudelbecken, dem Strömungskanal und einem Außenbecken, gibt es eine Sauna-Erlebniswelt mit Blockhaus- und Kräutersauna. Die Hauptattraktion ist die Sole-Grabo-Grotte.

Wellness und Wohlbefinden
Schalten Sie ab, vergessen Sie den Alltag und finden Sie die Ruhe, die Sie benötigen im herrlichen hoteleigenen Wellness-Bereich. Lassen Sie sich mit einer Vielzahl von exklusiven Wellness-Anwendungen verwöhnen. Gönnen Sie sich beipielsweise eine ausgiebige Kosmetikbehandlung, die so manche Stressspuren einfach ausgleicht. Bei den kosmetischen Angeboten wurde zudem sehr darauf geachtet, dass männliche und weibliche Bedürfnisse gleichermaßen angesprochen werden. Ob eine Gesichtgrundbehandlung, eine spezielle Akne-Behandlung, ein Ginger - Honey Treatment , ein Champagner Mango Treatment, und, und, und, hier finden Sie alles was Ihr Wellness-Herz begehrt. Aber auch die Klassiker der Kosmetik fehlen hier nicht. So können Sie natürlich weitere Zusatzleitung für Ihre Schönheit hinzu buchen. Darunter befinden sich Maniküre, Pediküre, Augenbrauenkorrektur sowie Augenbrauen und Wimpern färben. Erholung pur und neue Vitalität erlangen Sie während einer Verwöhnmassage. Ganz nach Ihrem Befinden können Sie dann zwischen einer wirksamen Antistressmassage, einem sündhaftem Schokotraum, einer Ganzkörpermassage mit Aromaöl und jeder Menge mehr entscheiden. Ganz oft vergisst man, auch die Füße brauchen mal Entspannung.

Erleben Sie Fussbäder aller Art in original Holzbottichen aus Zypressenholz kombiniert mit einer angenehmen Fussmassagen. Aber auch die prickenden Momente zu zweit sollen in Ihrem ganz persönlichen Wohlfühlurlaub nicht zu kurz kommen. Lehnen Sie sich deshalb ganz entspannt zurück und lassen Sie Ihre Gedanken bei einem Cleopatrabad mit Vanille und Kakao, einem Verwöhnbad mit einem Glas Sekt oder einem vitalisierendem Fruchtbad mit einem Obstkorb, schweifen. Als kleine Besonderheit unter den Angeboten gilt das sogenannte Wunschkonzert der Sinne. Hierbei können Sie 55 Minuten lang Ihre Lieblingsanwendungen aus dem Massage- und Kosmetikleistungen für nur 55,00 Euro zusammenstellen.

Wo gibt es soetwas schon! Stellen Sie sich für 55 Minuten Ihre Lieblingsanwendungen zusammen für nur 55,00 Euro.

Aber auch auf eigene Faust lässt es sich im Wellness-Bereich optimal entspannen. Ordentlich ins schwitzen kommen Sie in der traditionell, finnischen, 90 Grad heißen Trockensauna oder in der mit 45 Grad, etwas angenehmer temperierten Römischen Dampfsauna. Die anschließend notwendige Erfrischung können Sie sich im kühlen Tauchbecken holen. Angenehm warm hingegen ist es im Whirlpool, wo es sich super entspannen lässt. Für einen frischen Teint und eine leichte Bräune sorgt auch bei grauen Tagen das Solarium. Abschalten und einfach mal an gar nichts denken können Sie im Ruhebereich mit Lichttherapie, eine ideale Quelle für Körper, Geist und Seele. Für etwas mehr Erholung steht für Sie ein Wärmebett bereit. Tanken Sie neue Energie und probieren Sie das neue Massage-Wasser-Bett (Hydro Jet) aus.

Kulinarische Genüsse
Lassen Sie sich von morgens bis abends auch im kulinarischem Sinne verwöhnen. Starten Sie Ihren Tag bereits mit einem ausgiebigen Genießerfrühstück. Das Angebot beinhaltet eine große Auswahl an frischen Backwaren und Obstarrangements, wohlschmeckenden, warmen Speisen und köstlichen Beilagen sowie Birchermüsli mit Obst oder den sündhaft leckeren frischgebackenen Waffeln. Sie möchten während Ihres Aufenthaltes gerne die volle Ruhe genießen und auf Ihrem Zimmer frühstücken?

Dann soll auch das kein Problem sein. Ab 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr täglich, steht Ihnen, das erst am 31. März 2012 nach Umbauarbeiten wiedereröffnete hoteleigene Restaurant zur Vergügung. Probieren Sie sich durch die köstlichen gutbürgerlichen und harztypischen Speisen, denn während Ihres Urlaubes sollten Sie mal nicht auf Ihre schlanke Linie achten.

Während Ihres Urlaubes können Sie es sich mal so richtig gut gehen lassen. Schlemmen Sie bei köstlich harztypischen Speisen.

Die gute Lage, direkt am Kurpark, lädt zusätzlich zum genießen ein. Alle Gerichte werden zudem vom Küchen-Team aus frischen Zutaten frisch zubereitet.

Zimmer

Sich wohlfühlen und entspannen können Sie auch in den gemütlichen Zimmern des Hotels. Gerne können Sie auch den Service des drahtlosen Internets oder die Minibar benutzen, bei der für Sie keine Zusatzkosten anfallen werden. Wenn Sie gleich mit der gesamten Familie anreisen, empfiehlt sich eine Unterbringung in den Familienzimmern, den in diesen können Sie sich wie zu hause fühlen. Wer es etwas luxuriöer mag, sollte auf gar keinen Fall auf eine Unterbringung in einer Junior-Suite mit Terrasse verzichten.

Die beiden Suiten garantieren durch den großzügigen Wohnraum vollen Wohnkomfort und programieren eine unvergessliche Kuschelzeit vor. Ebenso wichtig ist ein erholsamer und ausgewogener Schlaf. Deshalb haben Sie die Auswahl aus einem sogenannten Kissenmenü, bei dem Sie aus Dinkelkissen, Hirsekissen, Kirschkernkissen, Buchweizenkissen, Seitenschläfer- oder Keilkissen wählen können.

Einmalig! Nutzen Sie kostenfrei das Kissenmenü im Hotel.

Zudem können Sie sich entscheiden, ob Sie extraweiche Matratzen, Einschlaflektüre, Ohrenstöpsel oder vielleicht sogar eine Wärmflasche benötigen.

Haben Sie Lust bekommen auf einen Besuch in einem der schönsten Mittelgebirge Deutschlands? Dann nichts wie hin, in das schöne Bad Harzburg. Schauen Sie gleich nach in den exklusiven Angeboten des Hotels.

News Archiv: Januar bis Juni 2012