OK
Autor: David Liebenow
14.03.2012

Neu bei beauty24: Wohlfühlhotel in Karpacz

Die schöne Berggemeinde Karpacz, früher Krummhübel, ist ein im polnischen Teil des Riesengebirges liegender beschaulicher Luftkurort mit etwa 7000 Einwohnern.

Hotel

Am Fuße der Sniezka, der Schneekoppe, gelegen ist er das ganze Jahr über ein touristisches Highlight für jung und alt. Mit einer ausgezeichneten Infrastruktur ist der Ort im Winter ein Skiparadies und im Sommer ein wahres Erlebnis für Natur- und Wanderfreunde. Alles in allem ist der Hauptanziehungspunkt von Karpacz die wunderschöne Landschaft mit grandiosen Aussichten und die ausgesprochen frische Luft. Lernen auch Sie das herrliche Fleckchen Erde kennen und verbinden Sie Ihren Urlaub mit ein paar wohltuenden Wellness-Stunden. Sie werden sehen, es wird sich lohnen, sowohl für Ihren Körper als auch Ihren Geist

beauty24 stellt Ihnen heute das Wohlfühlhotel in Karpacz vor, eines der neuen Partnerhotels auf beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels
Das drei Sterne Hotel befindet sich direkt im Zentrum von Karpacz, am Fluss Łomnica, an einem ruhigen Ort, weit ab vom Straßenlärm und Alltagsstress. Von hier aus haben Sie den perfekten Ausgangspunkt, der Sie zu den schönsten Touristenpfaden ins Riesengebirge zu den malerisch gelegenen Bergschutzhütten führt. Auf einen rund 1300 Kilometer ausgewiesenen Wegenetz wird es Ihnen so schnell bestimmt nicht langweilig. Zu einem ganz besonderen Wander-Highlight zählt die Tour auf den Gipfel der Schneekoppe. Dort erwartet Sie das, im futuristischen Stil gebaute Restaurant mit Wetterstation, indem Sie sich ordentlich stärken können und die im 17.Jahrhundert erbaute Laurentius Kapelle. Die Aussicht vom 1600 Meter hoch gelegenen Aussichtspunkt hat schon so manchen Wanderer beeindruckt und reicht an klaren Tagen bis 200 Kilometer in polnisches bzw. tschechisches Land hinein. Weitere empfehlenswerte Pfade führen durch den Karkonosze-Nationalpark, der schon seit 1959 weite Teile des Riesengebirges schützt und mit einer außergewöhnlichen Flora und Fauna überzeugt. Für all diejenigen, die es gerne etwas aufregender haben möchten, können die im Ort ansessige Kletterschule besuchen. Wer es lieber etwas ruhiger angehen lässt, kann sich mit Hilfe des Sesselliftes hoch hinauf tragen lassen und eine atemberaubende Aussicht genießen. Aber auch im Winter sind Skiliebhaber hier genau richtig, denn dann weist die Region mehrere beschneite Skipisten von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad auf. In der Nähe von Karpacz befinden sich zudem wunderbare Skilanglaufloipen. Egal zu welcher Jahreszeit Sie Karpacz besuchen kommen die Sommer- und Winterrodelbahnen steht immer für Sie bereit und bietet Spaß für die ganze Familie. Aber auch kulturell gibt es das ein oder andere Hilight zu begutachten. Ein besonders Schmuckstück ist die Stabkirche Wang, eine alte Holzkirche, die in typisch norwegischer Bauart gestaltet wurde. Urtsprünglich wurde sie jedoch im 13. Jahrhunderts am Wang-See in Norwegen erbaut und von König Friedrich Wilhelm IV. 1840 vor der Vernichtung gerettet. In Einzelteile zerlegt kam sie schließlich durch die Vermittlung der Gräfin von Reden nach Karpacz, wo sie wieder aufgebaut wurde. Heutzutage können Sie in der Kapelle Ihren Abend ausklingen lassen, während Sie schöner Konzertmusik lauschen. Aber auch das Museum für Sport und Touristik, welches über die Entwicklung der Region und den Naturschutz informiert, ist zu empfehlen, da ja die Stadt Veranstalter vieler Sportevents ist und darüber hinaus eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen anbietet. Außerdem gibt es viele kleine Lokale, Cafés und Bars, die zum Verweilen einladen. Nutzen Sie die optimale Lage auch für herrliche Autoausflügen in andere Städte, wie Niederschlesien und Tschechien.

Wellness und Wohlbefinden
Erfrischend fürs Ich, das ist er, der herrliche Wellness-Bereich des Hotels. Erleben Sie wohltuende Behandlungen, die Ihre Sinne beleben und wählen Sie aus einem umfangreichen Angebot an entspannenden Anwenungen. Bringen Sie Ihren Kreislauf wieder mal so richtig in Schwung während Sie eine Hydrotherapie genießen. Ganz egal ob eine angenehme Hydromassage, einer Unterwassermassage mit der Hand oder mit Wasserstrahlen, Sie werden die positive Wirkung im nu merken.

Hot Stone Massage

Aber auch ein schönes Bad kann wie Balsam auf Seele und Körper wirken. Machen Sie es, wie es Kleopatra einst getan hat und tauchen Sie in einem samtigen Eselmilchbad ab. Wenn Sie es nicht ganz so exotisch mögen besteht auch die Möglichkeit in einem Algen-, Salz oder Moorbad entspannende Minuten zu verbringen. Sie träumen schon lange von einer streichel zarten Haut? Dann gönnen Sie ihr ein pflegendes Peeling. Ob ein cremiges Ganzkörper-Peeling, ein fernöstliches süß-salziges Hautreinigungsritual oder ein aromatisches Peeling auf der Grundlage von Meeressalz und Algen, ihre Haut wird es Ihnen danken. Um Ihnen Erholung pur zu garantieren werden Ihnen exklusive Entspannungsbehandlungen angeboten. Darunter befinden sich eine indonesische Massage mit heißen Leinenstempeln gefüllt mit getrockneten Kräutern und Früchten, eine ayurvedische Massage mit einer cremigen Ganzkörpermaske und noch vieles mehr. Als kleine Besonderheit gilt die Meereskosmetik sowie die Thalasso-Behandlungen. Aber auch für Ihre ganz persönliche Schönheitspflege ist gesorgt, worunter Feuchtigkeits- und Anti-Aging-Behandlungen, Hautreinigungen, Behandlungen für problematische Haut sowie Sauerstof Anwendungen zählen. Es gibt sogar eine, auf die männlichen Bedürfnisse abgestimmte Gesichtsbehanlung. Natürlich fehlen auch die Klassiker, wie Haarentfernung sowie Korrektur und Färben der Augenbrauen nicht.

Schwimmbad

Abgerundet wird das Angebot durch diverse Therapien, wie zum Beispiel Ultraschall, Krio- und Laserbehandlungen, Lichttherapien sowie Nieder-, Mittel- und Hochfrequentherapien. Wer lieber auf eigene Faust die Seele baumeln lässt, sollte sich auf gar keinen Fall ein Besuch in der Sauna entgehen lassen und sich anschließen im Schwimmbad eine Erfrischung gönnen. Ebenso wohltuend ist ein Aufenthalt im herrlichen Whirlpool. Aber auch für all diejenigen, die gleich für mehrere Tage Entspannung suchen, ist gesorgt.

Kulinarische Genüsse
Auch im hoteleigenen Restaurant können Sie sich ordentlich verwöhnen lassen und tief in die polnische Traditiont eintauchen, denn das Küchenteam verzaubert Sie Tag für Tag mit neuen regional typischen Spezialitäten. Zum Nachmittag sind alle Naschkatzen herzlich dazu eingeladen, den köstlichen selbst gemachten Kuchen zu probieren. Gemütliche Stunden und stimmungsreiche Abende lassen sich im Cafè verbringen. Hier bekommen Sie alles, was Sie wollen, ganz egal ob einen leckeren Cappuccino oder ein gutes Glas Alkohol.

Restaurant

Erholung bieten Ihnen die außerordentlich bequemen Couchen und Sessel, die im Barbereich stehen. Sie können sich hier mit Bekannten treffen und Ihre Eindrücke vom Tag bei einem Glas kalten Zywiec Bier austauschen. Steigen Sie von der Bar aus ein paar Holzstufen hinunter und treten Sie in eine Welt, die Sie an die sonnige Küste von Spanien erinnern wird. Hier befindet sich das ungewöhlich Hobby der Eigentümer des Hotels. In viel Ruhe und bei feiner Musik haben Sie die Möglichkeit die besten Weine aus den Reserven des Hotels zu verkosten, wie zum Beispiel Merlot, Cabernet Sauvignon, Shiraz und noch vielem mehr.

Zimmer

Für einen entspannenden Rückzugsort sorgen die insgesamt 68 gemütlich und geschmackvoll eingerichteten Zimmer.

Zimmer

Alle Räume sind geräumig geschnitten und mit jeglichen Komfort ausgestattet, angefangen vom Satelliten-TV und Radio bis hin zu einem Bad mit Dusche. Für all diejenigen, die auch in ihrem Urlaub ausreichend Platz haben möchten, sollten sich ein Apartment mieten.

Haben Sie Lust bekommen auf einen spontanen Urlaub im herrlichen Polen? Dann schauen Sie doch gleich mal nach Wellnessurlaub in Polen und gönnen Sie sich ein paar erholsame Tage allein, mit Ihrer Freundin oder vielleicht sogar mit der gesamten Familie.

News Archiv: Januar bis Juni 2012