OK
Autor: David Liebenow
31.10.2012

Neu bei beauty24: Vitalhotel in Winterberg / Sauerland

Das Sauerland, auch Süderland genannt, ist ein bewaldetes Bergland östlich und Südöstlich des Ruhrgebiets.

Außenansicht / Winter

Es gibt zahlreiche Gründe diese herrliche Region in Nordrhein-Westfalen zu besuchen. Dazu gehören die atemberaubende Natur, in der es sich wunderbar Wandern und Radfahren lässt sowie die herzliche Gastfreundschaftlichkeit und die pure Erholung, die hier schon so mancher Gast gefunden hat. Überzeugen auch Sie sich!

beauty24 stellt Ihnen heute das Vitalhotel in Winterberg vor, eines der neuen Partnerhotels auf beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels
Das ausgezeichnete vier-Sterne-Hotel im Luftkurort Winterberg, mit Qualitäts Spa-und Wellness sorgt dafür, das Sie einen unvergesslichen Urlaub im Sauerland erleben werden. Der idyllische Ort bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten zu jeder Jahreszeit. Vor allem Aktivurlauber werden hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Ob das Erwandern des Kyrill-Pfades, geschicktes geschlängel durch den Hochseilgarten, eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn oder ein gemütlicher Spaziergang durch die hügelige Landschaft, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zudem finden das ganze Jahr über wiederkehrende Sportevents auf der Bobbahn, wie den Dirt-Masters im Frühjahr auf dem Erlebnisberg Kappe und die WOK WM statt. Winterberg ist auch ein optimaler Ausgangspunkt für Touren mit dem Motorrad durch das Sauerland und die Naturparks Arnsberger Wald, Diemelsee, Homert, Ebbegebierge, Rothaargebiet und Kellerwald-Edersee.

Garten / Terrasse

Für alle die gerne den Schläger schwingen befinden sich zahlreiche 9 und 18-Loch Golfplätze in der unmittelbaren Umgebung. Im Winter wenn sich die Landschaft herrlich weiß verfärbt stehen den Gästen Skipisten mit insgesamt 50 Liften und Langlaufstrecken zur Verfügung. Auch kulturell und architektonisch hat Winterberg einiges zu bieten. Zahlreiche Fachwerkhäuser in der Altstadt sowie historische Kirchen geben dem Örtchen einen ganz besonderen Charme. Von hier aus lässt es sich auch gut auf Entdeckungstour gehen, zum Beispiel zu faszinierenden Tropfsteinhöhlen, dem Heilstollen Norden oder dem Schwerspatmuseum Dreisler. Auch der Wintersportort Willingen, der beschauliche Diemelsee, die Sauerland-Pyramiden oder der Arnsberger Wald sind einen Ausflug wert.

Wellness und Wohlbefinden
Optimal relaxen und entspannen kann man in dem schönen 360 qm großen SpaVital-Bereich. Hier kann man es sich mal wieder so richtig gut gehen lassen und aus einem umfangreichen Angebot an wohltuenden Wellness- und Beauty-Behandlungen wählen.

Öl-Massage

Ein kompetentes Spa-Team verwöhnt Sie mit traumhaften Massagen, wie eine Peeling Ritual Massage, ein Aromatic SPA Ritual, eine tiefenentspannende Massage für Gesicht, Kopf und Körper sowie einer Hot Stone Massage. Bereichert wird das Angebot durch Öl- und Ayurveda-Behandlung, bei der Sie in Kürze sämtlichen Alltagsstress vergessen. Besonders empfehlenswert sind die Kosmetik-Anwenungen, die einen zum Strahlen bringen werden. Ganz egal ob pflegende Gesichtsbehandlungen, angenehme Peelings sowie Fuß- und Handpflegen, hier erhält man das, was ein Wellnessherz begehrt. Zusätzlich werden Behandlungen angeboten, die auf die speziellen Bedürfnisse der Männerhaut zugeschnitten sind. Hier werden leichte, frische und energetisierende Produkte verwendet. Perfekt gepflegte Haut und pures Wohlbefinden sind dabei garantiert. Vor, zwischen und nach den Behandlungen können Sie unter anderem in der traditionell Finnischen Sauna so richtig ins Schwitzen kommen.

Schwimmbad / Liegen am Fenster

Weiterhin kann man es sich im Sanarium, einer sogenannten sanften Sauna gemütlich machen. In ihr herrschen Temperaturen von etwa 50°C und eine Luftfeuchtigkeit von 50 Prozent. Weil das Sanarium so mild ist kann eine Aufenthaltsdauer etwa 30 Minuten betragen. Durch das Sanarium werden die Atemwege beruhigt und der Kreislauf wird geschont. Zur Erfrischung kann man ein paar Runden im hoteleigenen Pool drehen. Wem das noch nicht an Bewegung reicht, der kann sich im Fitnessraum so richtig austoben. Eine Ruhezonen lädt Sie direkt im Anschluss zu erholsamen Stunden ein.

Kulinarische Genüsse
Genuss erlebt man hier auch im kulinarischem Sinn. Ob Frühaufsteher oder Langschläfer, bereits am Morgen kann man den Tag mit einem ausgiebigen VITAL Frühstücksbuffet starten. Wenn es das Wetter zulässt, lohnt es sich vor allem in den Sommermonaten draußen, auf der großzügigen Terrasse zu frühstücken.

Restaurant

In den beiden Restaurants wird zum Mittag und Abend eine frische regionale und mediterrane Küche mit auserlesenen Weinen angeboten. Besonders viel Wert wird dabei auf saisonalen Köstlichkeiten, sorgfältig ausgewählten Zutaten und eine gesundheitsbewusste Zubereitung gelegt. Als Highlight gilt das regelmäßige Live Cooking und die Themenbuffets. Nachmittags wird der Gast mit sündhaft leckeren Kuchen verwöhnt. Lassen Sie einen schönen Tag an der Kaminbar bei knisterndem Feuer mit frisch gezapftem Bier, Longdrinks, Cocktails und vielem mehr ausklingen.

Zimmer

Die warme und behagliche Farbgebung der Zimmern lässt Sie zur Ruhe kommen und sorgt dafür, dass Sie sich voll und ganz entspannen können.

Doppelzimmer

Für die etwas höhren Ansprüche stehen den Gästen Juniorsuiten, die geräumig sind und durch eine große Schlafcouch auch Platz für kleine Familien bieten zur Verfügung. Eine von diesen hat sogar eine große Sonnenterrasse zu bieten. Weiterhin gib es die große Suite im Dachgeschoss, die ein separates Schlafzimmer sowie ein Wannenbad beinhaltet. Zur Grundausstattung der Zimmer gehören auch Flachbild-TV mit Radio, Telefon, Minibar, Duschbäder mit Fön und Schminkspiegel. Sieben Zimmer haben einen Balkon mit schöner Aussicht.

News Archiv: Oktober bis Dezember 2012