OK
Autor: David Liebenow
03.12.2012

beauty24 Tipp: Wellnesshotel in Grafenwiesen / Bayerischer Wald

Das Wochenende mal fernab vom Alltag verbringen und sich ein bisschen Entspannung gönnen, diesen Gedanken hatte eine unserer Mitarbeiterin und verbrachte das letzte Wochenende im Wellnesshotel in Grafenwiesen im schönen Bayerischen Wald, welches sich als wahrer Geheimtipp heraus stellte.

Dachpool

Wer mal wieder alles um sich herum vergessen, die Reize der traumhaften Natur auskosten, erholsame Stunden im Wellness-Bereich verbringen und einen exzellenten Service erleben möchte, der ist hier genau am richtigen Fleck.

beauty24 stellt Ihnen heute das Wellnesshotel in Grafenwiesen vor, eines der Partnerhotels auf beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels
Schon wenn man die Anlage des einmaligen, familiengeführten vier Sterne Hotels betritt fühlt man sich wie verzaubert. Fernab vom Massentourismus im staatlich anerkannten Erholungsort Grafenwiesen gelegen ist das Haus von weiten Feldern, einem kleinen Birkenhain, in denen man auf gemeimnissvolle Elfenfiguren trift und den Bergrücken Hoher Bogen und Kaitersberg umgeben. Hier findet man diverse Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. All diejenigen, die von der Wanderlust gepackt werden, können sich tolle Wandertipps an der Rezeption verraten lassen.

Wiese

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kammwanderung vom Eck zum Kaitersberg, bei der man durchweg eine atemberaubende Aussicht genießen kann? Lohnenswert sind aber auch die Ossergipfelwanderung, eine Tour von Bodenmais über die Risslochfälle zum Gipfel des Großen und Kleinen Arbers sowie die Hohenbogenwanderung, bei der man unter anderen an der längsten Sesselbahn des Bayerischen Waldes vorbei kommt. In der Wanderzeit kann man sich zudem mindestens einmal in der Woche dem Wanderführer anschließen, der Sie zu den acht Tausendern des Bayerischen Waldes führt. An einer schönen Hütteneinkehr mit Brotzeit darf es natürlich auch nicht fehlen. Ein besonderes Erlebnis stellen die Kanu-Touren und Bootswanderungen im Regental dar. Ebenso wird dem aktiven Besucher hier ein scheinbar grenzenloses Eldorado geboten, welches mit dem Fahrrad erkundet werden kann. Freuen kann man sich auf einfache Fünf-Kilometer-Touren bis hin zu 120-Kilometer-Tagestouren. Wenn man seinen Drahtesel nicht extra mitnehmen möchte, dann kann man auf die hoteleigenen Leihräder mit dazugehöriger Ausrüstung und Kartenmaterial zurückgreifen. Wenn man gerne mal seinen Golfschläger schwingt, dann kann man einen Besuch auf dem 18-Loch-Golfplatz im nahegelegenen Furth und fünf weitere Plätze innerhalb von 40 bis 70 Kilometern einplanen. Jede Menge Fun und Aktion kann die gesamte Familie im Hochseilpark in Lam in 12 Meter Höhe und bei mehr als 36 Übungen oder im Sport- und Freizeitzentrum Hohenbogen mit Sesselbahn, Sommerrodelbahn, Fun-Park und Skaterzentrum erleben. Aber grade auch im Winter lohnt sich ein Besuch im herrlichen Grafenwiesen, denn dann kann man die umliegenden Skigebiete Hohenbogen, Eck-Riedelstein und Großer Arber dazu nutzen, um den Wintersport voll auszukosten. Hier findet man die verschiedensten Schwierigkeitsgrade, vom Anfängerhang bis hin zur Weltcupstrecke. Snowboardfreunde haben außerdem die Möglichkeit ihr Können in Funparks unter Beweis zu stellen.

Thai-Chi

Zudem gibt es viele Möglichkeiten auf Langlauf-Ski. Wer ein echtes Highlight erleben möchte, der kann an einer geführten Schneeschuh-Tour teil nehmen. Hier kommen aber auch kulturell interessierte Menschen keines Falls zu kurz. Wenn man mit der ganzen Familie unterwegs ist, dann lohnt sich ein Abstecher im erlebnisreichen Greifvogelpark in Grafenwiesen. Täglich ab 15.00 Uhr kann man eine spannenden Flugshow erleben. Wer sich etwas ganz besonderes gönnen möchte, kann während einer Ballonfahrt einen traumhaften Blick über Ostbayern erleben. Ob Sommer oder Winter, auch eine romantische Kutschfahrt durch Grafenwiesen und Umgebung ist etwas ganz besonderes. Lohnende Ziele für einen Tagesausflug sind die historischen Städte Passau und Regensburg. Und auch im Hotel kann man sich auf einige Angebote zur Freizeitgestaltung freuen.

Wellness und Wohlbefinden
Entspannung und jede Menge Erholung findet man im herrlichen 3.500 qm großen Wellness-Bereich. Täglich von 7.00 Uhr bis 23. Uhr kann man sich unter anderem auf eine herrliche Badelandschaft freuen.

Pool

Hier findet man die vielfältigsten Möglichkeiten, wie zum Beispiel ein Erlebnisbecken, ein Nackenschwaller, ein Wildquell zur Fußmassage, einen lauschigen Whirlpool, traditionell römische Badekulur im Caldarium, ein angenehm temperiertes Dampfbad, Inhalarium, Hydro-Jet-Massagen und vieles mehr. Als wahres Highlight während der Sommermonat gilt der Dachpool mit wunderbarem Panoramablick über den Bayerischen Wald. Wer sehr auf Gesundheit bedacht ist und gerne mal ins Schwitzen kommt, der ist in der großzügigen Saunalandschaft genau richtig. Ein Saunagang dient nicht nur der Entspannung, sondern härtet ab, erhöht die Abwehrkraft gegen Infekte, Herz und Kreislauf werden trainiert, der Stoffwechsel angeregt und die Haut wird gereinigt und gestrafft. Das Sanarium und die Panoramasauna bringen Farbee und Abwechslung in jeden Saunagang. Lassen Sie sich einfach überraschen!

Duo-Massage

Weiterhin kann man sich je nach Bedarf zwischen Blockhaussauna in den Wintermonaten, der Dachpoolsauna in den Sommermonaten, einer Panoramasauna mit Aquaviva-Geräuschkulisse, einer traditionell Finnischen Sauna, einer Blütengrotte sowie einem Caldarium entscheiden. Um sich direkt im Anschluss die notwendige Ruhe zu gönnen stehen in verschiedenen Ruhezonen insgesamt 140 Liegen bereit. Die erste neu geöffnete Wellnesspagode bietet seinen Gästen erstklassige Beauty- und Wellnessanwendungen und lässt sie in eine andere Welt abtauchen. Auf insgesamt vier Etagen in zwölf Räumen kann sich der Gast individuell beraten und gezielt verwöhnen lassen. Extra breite und beheizbare Behandlungsliegen sowie ein Behandlungswasserbett sorgen für ein Gefühl des schwebenden Liegens. Aus allen Räumen hat man zudem einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Bayerwaldidylle. Zur Auswahl steht ein umfangreiches Angebot an angenehmen Massagen sowie entspannenden Körperbehandlungen, wie Körperpeeling, Seifenschaummassage, belebende Bürstenbehandlungen, Cellulite-Massagen, Packungen und vieles mehr. Bereichert wird das Angebot durch kosmetische Behandlungen.

Hallenbad

Ganz egal ob Gesicht- und Augenanwendungen oder Behandlungen für samtweiche Füße und Hände, hier erhält man alles, was das Herz begehrt. Sogar Teenager können sich auf eine pflegende Gesichtsanwendung freuen. Als große Besonderheit unter den Anwendungen gelten die Ayurveda-Behandlungen, die Körper und Seele in Einklang bringen, sodass Sie sich danach wie neu geboren fühlen. Sie möchten mal wieder zusammen mit Ihren besten Freundinin verreisen? Wie wäre es dann zum Beispiel mit dem sogenannten Freundinnen Spa? Dieses Angebot ermöglicht, dass der gesamte Vital- und Massagebereich mit Hamam nur Ihnen und Ihren Mädels gehört sowie ungestörtes Plaudern und traumhaft schöne Verwöhnmomente. Begleitet wird ein Großteil der Anwendungen von Produkten der Marken Thalgo, Pharmos Natur und Pino. Während Ihres Wellness-Aufenthaltes sollen Sie natürlich auch an Ihrer Fitness arbeiten können. Dafür steht unter anderem der Fitnessraum mit Cardiogeräten, wie Laufband, Stepper, Crosstrainer, Fahrräder und verschiedenen Kraftgeräten zur Verfügung.

Sauna

Darüber hinaus kann man an einem mehrmals wöchentlich kostenlos statt findenden Body und MindFitness-Angebote teilnehmen. Angeboten wird ein abwechslungsreiches Fitness- und Entspannungsprogramm, zu denen Aqua- und Fitgymnastik, Gong-Meditation, Yoga, Nordic Walking und wechselnde andere Gymnastik- und Entspannungstechniken zählen. Wenn man aus der Umgebung von Grafenwiesen kommt und sich lediglich mal einen Tag Auszeit wünscht, kann man das Day Spa Angebot nutzen. Hierbei erlebt der Gast maximale Entspannung in kürzester Zeit. Auch wenn man nach ein paar Wellnesstagen nicht gleich um 11.00 Uhr auschecken möchte, hat man die Möglichkeit die Heimfahrt erst am Abend anzutreten, um noch mal ein paar Stunden im hoteleigenen Wohlfühl-Bereich zu relaxen.

Kulinarische Genüsse
So richtig verwöhnen lassen kann man sich aber auch im atmosphärischen, hoteleigenen Restaurant. Ganz nach dem Motto "Clever Schlemmen", wird man hier mit köstlich regionale und saisonale Leckerein verköstigt. Vielseitig, raffiniert, phantasievoll, so lassen sich die Gerichte des Küchenteams beschreiben. Der ambitionierte Küchenmeister und sein Team verarbeiten überwiegend frische Produkte und achten auf eine schonende und vitalstoffreiche Zubereitung, ganz im Zeichen des Wellnessgedankens.

Restaurant

Viele Zutaten stammen sogar aus dem hauseigenen Kräutergarten mit einer Vielzahl einheimischer, aber auch exotischer Kräuter. Als Gast kann man sich auf eine einmalige 3/4-Wellness-Verwöhnpension freuen. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Körnerecke, Saftbar, Heißwasser-Trinkkur für noch mehr Wohlbefinden, Frischobst und Rohkost und einem eigenen Frühstückskoch, der Ihnen sämtliche Wünsche rund um das Ei erfüllt, Ihnen viel wissenswertes darüber erzählen kann und Sie mit witzigen Anekdoten zum lachen bringt. Bereits am Nachmittag kann man sich schon wieder an einem großzügigen Buffet mit köstlicher Suppe, knackigem Salatbuffet, Mittagssnack, Kaffee und Kuchen sowie Obst- und Rohkostplatten, Müsliecke und diversen alkoholfreien Getränken bedienen. Ebenso gut gehen lassen kann man es sich am Abend. Es erwartet Sie ein 5-Gänge-Abendmenü mit vielerlei Wahlmöglichkeiten.

Bar

Zusätzlich umfasst das Abendmenü Vorspeise, Salatbuffet sowie ein Käsebrett und Dessert. Einmal wöchentlich gibt es ein Themenbuffet und Spezialitätenabend, in dem man sich durch viele Köstlichkeiten durch probieren kann. Jeden Donnerstagabend wird man bei einem kulinarischen Abend mit einem traumhaften 6-Gänge-Abendmenü verwöhnt, bei den es sich unbedingt lohnt dabei zu sein. Den Tag in aller Ruhe ausklingen lassen kann man während eines Besuches in der Hotelbar, in der man lecker fruchtige Cocktails, erlesene Weine, frisch gezapfte Biere oder die köstlichen Hausliköre trinken kann. Wem ein bisschen nach shoppen zu Mute ist, der kann durch den Hotelshop bummeln und findet viele schöne Geschenkideen oder ein passendes Erinnerungsstück für zu hause.

Zimmer

Alle Hotelzimmer wurden vor knapp einem Jahr renoviert, sind mit Liebe zum Detail eingerichtet und sorgen dafür, dass man sich schon nach kurzer Zeit wie zu hause fühlt. Elegante Farben und natürlichen Materialien machen aus den Zimmern wohltuende kleine Entspannungsräume.

Doppelzimmer

Die Balkone verzaubern ihre Gäste mit einem unvergesslichen Blick hinüber zum Kaitersberg oder ins Regental. Unter Berücksichtigung der Feng Shui-Prinzipien, die Ihren erholsamen Schlaf förden, sind die Zimmer mit modernen Badezimmern mit Dusche, Sat-TV, Radiowecker, Direkt-Durchwahltelefon, Fön, Seifenspender, Kosmetikspiegel, Zimmersafe, Minibar, Sitzecke und Balkon ausgestattet. Für den etwas höheren Anspruch stehen geräumige Suiten bereit.

Haben Sie Lust bekommen auf einen Urlaub im schönen Bayerischen Wald und eine Lässige Auszeit? Dann schauen Sie doch gleich mal in unsere attraktiven Hotelangebote im Bayerischen Wald . Sie werden sehen, dass es sich lohnen wird. Unsere Mitarbeiterin war begeistert.

News Archiv: Oktober bis Dezember 2012