OK
Autor: Carolin Schmidt
23.10.2012

Neu bei beauty24: Wohlfühlhotel in Warnemünde

Das ehemalige Fischerdorf Warnemünde, das der Rostocker Rat 1323 dem Fürsten von Mecklemburg abkaufte, ist heute eines der meistbesuchten Seebäder an der Ostsee und mit seinem breiten Sandstrand ein optimaler Ort, um den Alltag zu vergessen.

Hier lässt es sich zu jeder Jahreszeit ideal entspannnen. Überzeugen Sie sich ganz persönlich!

beauty24 stellt Ihnen heute das Wohlfühlhotel in Warnemünde vor, eines der neuen Partnerhotels auf beauty24.de!

Lage und Umgebung des Hotels
Das herrliche vier Sterne Hotel befindet sich eingebettet in die grüne Mecklenburger Landschaft, etwas abseits am Ortsrand von Warnemünde und gleichzeitig direkt vor den Toren der Hansestadt Rostock. Hier im Hotel findet man die richtige Atmosphäre zum Entspannen. Aber auch eine einmalige Kultur und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz. Vor allem am Alten Strom und in der Alexandrinenstraße zeigt Warnemünde noch seinen besonderen Charme. Typisch für die Giebelhäuser sind hölzerne Veranden, die erstmals für die Urlauber gebaut wurden. In einem alten Fischerhaus ist das Heimatmuseum untergebracht, in dem man Informationen über das Leben der Fischer, ihre Geschichte und die Entwicklung Warnemündes zum Badeort erhält. An der Seepromenade gibt es noch viele schöne Beispiele der Bäderarchirektur. Vom im Jahr 1897/1998 erbauten 32 Meter hohen Leuchtturm hat man einen wunderbaren Ausblick. Ein architektonisches Gegenstück zum Leuchtturm ist der 1967/1968 erbaute Teepot mit seinem geschwungenen Dach, in dem man nicht nur Kaffee, Tee und Kuchen genießen kann, sondern auch lecker speisen kann. Wer möchte kann sich in seinem Urlaub auch von der aktiven Seite zeigen. Rund um das Hotel befinden sich in unmittelbarer Umgebung mehrere eindrucksvolle Wanderwege. Für all diejenigen, die gerne Golfen gehen, können sich auf den nur ein paar hundert Meter vom Hotel entfernten Golfplatz freuen. Auf dem großzügig angelegten Gelände mit seiner 27-Loch-Golfanlage können drei verschiedene 18-Loch-Plätze kombiniert werden. Anfängern des Sports steht ein großzügiges Übungsareal zur Verfügung sowie ein 6-Loch-Kurzplatz, der auch ohne Platzerlaubnis bespielt werden kann. In gerade einmal 950 Meter Entfernung befindet sich der Strand, der je nach Jahreszeit zum Verweilen oder zu ausgiebigen Spaziergängen einlädt.

Wellness und Wohlbefinden
In der insgesamt 500 qm großen Wellnesslandschaft kann man sich einmal wieder ganz auf sich selbst konzentrieren. Dafür stehen Ihnen ein herrliches Beautystudio sowie Anwendungsräume für die perfekte Entspannung bereit. Ein kompetentes Personal verwöhnt seine Gäste mit einem umfangreichen Angebot an wohltuenden Behandlungen. Schmerzende Verspannungen lassen sich am Besten mit einer angenehmen Massage lösen.

Zum Angebot zählen unter anderem eine Schwedische Massage, eine Aromaöl-Massage, eine Golfermassage, eine Fußreflexzonen-Massage, eine Kerzenölmassage und eine Kokosmassage. Higlight unter den Massagen sind die traditionell Asiatischen Massagen, eine Kombination aus der Lehre der chinesischen Heilkunde und der traditionellen Thai-Massage. Empfehlenswert sind aber auch die Packungen. Diese Ganzkörperanwendungen genießt man auf der Softpack-Liege. Durch den angenehmen Schwebezustand erhält man ein optimales Entspannungsgefühl. Die Wahl kann man zwischen einer Rügener Heilkreide-Packung, einer Cleopatra-Cremeöl-Packung und einer Meeresalgen-Packung treffen. Eine ebenso pflegende Wirkung haben die herrlichen Peelings, wie zum Beispiel das Kokosraspelpeeling oder das feine Meersalz-Peeling. Sich zurücklehnen und vor sich hin träumen kann man am Besten während eines Ölbades. Zur Auswahl stehen ein Rosenblüten-Ölbad, ein Cleopatra-Bad und ein Kokos-Sahne-Bad. Wer es noch nie gemacht hat, der sollte es unbedingt mal probieren! Erleben Sie die Wirkung von Ayurveda, einer traditionellen, indischen Heilkunst. Der Begriff stammt aus dem indischen Sanskrit und setzt sich aus den Wörtern Ayus (Leben) und Veda (Wissen) zusammen. Ayurveda ist eine Kombination aus Erfahrungswerten und Philosophie, die sich auf die für menschliche Gesundheit und Krankheit wichtigen physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Aspekte konzentriert. Für ein strahlend schönes Aussehen sorgen die kosmetischen Anwendung.

Dazu gehören pflegende Gesichtsbehandlungen, Anti Aging Anwendungen, Augenpflege, spezielle Anwendungen für Männer sowie Hand- und Fußpflege. Erweitert wird das Wellnessangebot durch eine Saunalandschaft, die über eine traditionelle Finnische Blocksauna, eine Biosauna und ein Römisches Dampfbad verfügt. Im Ruheraum mit entspannender Musik und im Saunagarten mit Liegen kann man im Anschluss neue Energie tanken. Alle, die gerne ein paar Runden schwimmen können sich auf einen 10,5x6 Meter großen und 1,35 Meter tiefen Schwimmingpool freuen. Im Schwimmbecken integriert sind zudem Whirlpoolecke, Schwalldusche, Sprudelbank und Gegenstromanlage. Wer auch im Urlaub besonders viel wert auf Bewegung legt, der ist im Bewegungsraum mit Life-Fitness Cross-Trainer und LifeFitness Fahrrad jeweils mit Herz-Kreislauf- und Ausdauerprogramm genau richtig.

Kulinarische Genüsse
Zu einem angenehmen Aufenthalt gehört natürlich auch gutes Essen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, das täglich zwischen 6.30 Uhr und 10.30 Uhr für Sie bereit steht. Freuen Sie sich außerdem auf internationale Gerichten und eine wechselnde saisonaktuelle Speisekarte mit frischen Produkten, die Ihnen zum Mittagtisch und Abendessen gereicht wird.

Lassen Sie sich passend zu Ihrem Gericht ein Wein vom geschulten Service-Personal empfehlen. Besonders in den Sommermonaten lädt die schöne Gartenterrasse zu den Mahlzeiten ins Freie bei frischer Ostseeluft ein. Mit Blick auf die idyllische Gartenlandschaft genießen man hier mitten im Grünen ruhige und erholsame Stunden. In der Hotelbar können Sie gemütlich und entspannt den Tag ausklingen lassen. Neben einer großen Weinauswahl wird ein umfangreiches Sortiment an Cocktails und Spirituosen sowie Bier und Sekt präsentiert.

Zimmer

Eine herzliche Atmosphäre erlebt man in den insgesamt 98 Hotelzimmern.

Dazu gehören je nach Anspruch Classic-, Komfort-, Deluxe- und Familienzimmer sowie Vitalzimmer, Balkon-Zimmer und Landhauszimmer. Zur Grundausstattung gehören Bad/Dusche/WC, Föhn, Sat TV, Schreibtisch, Minibar und Direktwahltelefon sowie einen Zimmersafe. Dabei machen viele kleine Details den besonderen Reiz der Zimmer aus.

Haben Sie Lust bekommen auf einen unvergesslichen Herbsturlaub in Warnemünde? Dann schauen Sie doch gleich mal in unsere attraktiven Hotelangebote.

News Archiv: Oktober bis Dezember 2012